Sprungziele
Seiteninhalt

Willkommen zum Internationalen Klavierwettbewerb 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

Willkommen zum 7. Internationalen Klavierwettbewerb NEUE STERNE

Die Geschichte unseres Wettbewerbs ist eng mit vielen namhaften Juroren wie Paul C. Pollei, Warren Thompson, Alexander Braginsky, Piotr Paleczny, Bernd Goetzke, Vincenzo Balzani, Lev Natochenny und vielen andere verbunden. Natürlich auch mit unseren renommierten Siegern der letzten Wettbewerbe: Tamar Beraia, Florian Feilmeier, Alexander Jakowlew, Stephanie Proot, Konstantin Alekseev, Arseniy Sadykov und Dong-Wan Ha.

In den vergangenen Jahren haben wir uns bemüht, unseren Teilnehmern die besten Voraussetzungen zu bieten, in erster Linie eine sehr herzliche und gastfreundliche Atmosphäre, erstklassige Klaviere und schöne Konzerthallen, Studienräume, komplette Repertoire-Freiheit sowie Unterstützung durch das Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode.

Glücklicherweise fand unser Wettbewerb ein wahres Zuhause in der wunderschönen Stadt Wernigerode.

Der Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode, Peter Gaffert, das Amt für Schule, Kultur und Sport, die Kreismusikschule Harz, das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter der großartigen Leitung von MD Christian Fitzner sowie viele großzügige Förderer leisten einen großen Beitrag zum Gelingen des Wettbewerbs NEUE STERNE.

Ich glaube, dass unser Wettbewerb jungen Musikern helfen wird, ihr Talent und ihre Chancen zu erkennen und somit ein wertvolles künstlerisches Erlebnis für ihre zukünftige Karriere werden kann.

Mit besten Grüßen,

Albert Mamriev

Jetzt für den Klavierwettbewerb 2020 bewerben: https://youtu.be/Ra2_886KZLk

//

Ladies and Gentlemen,

Welcome to the 7th International Piano Competition NEUE STERNE

The history of our competition is closely linked with many well-known jurors such as Paul C. Pollei, Warren Thompson, Alexander Braginsky, Piotr Paleczny, Bernd Goetzke, Vincenzo Balzani, Lev Natochenny and many others. Of course, also with our renowned winners of the last competitions: Tamar Beraia, Florian Feilmeier, Alexander Yakovlev, Stephanie Proot, Konstantin Alekseev, Arseniy Sadykov and Dong-Wan Ha.

In recent years, we have endeavored to offer our participants the best conditions, first and foremost a very warm and hospitable atmosphere, first-class pianos and beautiful concert halls, study rooms, complete repertoire freedom and support from the Philharmonic Chamber Orchestra Wernigerode.

Luckily, our competition found a true home in the beautiful city of Wernigerode.

The Mayor of Wernigerode, Peter Gaffert, the Office of School, Culture and Sport, the District Music School Harz, the Philharmonic Chamber Orchestra Wernigerode under the great leadership of MD Christian Fitzner and many generous supporters make a major contribution to the success of the NEUE STERNE competition.

I believe that our competition will help young musicians to recognize their talent and opportunities, and thus become a valuable artistic experience for their future careers.

Best Regards,

Albert Mamriev