Sprungziele
Seiteninhalt

Volkssolidarität

Im Mittelpunkt des Engagements der Regionalverbandes Harz der Volkssolidarität stehen Menschen in der zweiten Lebenshälfte, sozial Benachteiligte und Hilfsbedürftige, aber auch Kinder, Jugendliche und Familien. Jedem, unabhängig von seiner sozialen Stellung, der persönlichen Situation und seinem Alter, soll ein menschenwürdiges Leben ermöglicht werden. Der Regionalverband Harz setzt sich für die sozialen und kulturellen Rechte der Mitglieder der Volkssolidarität und der von ihr Betreuten ein.

Ein weiteres wichtiges Anliegen der Volkssolidarität ist es, die Solidarität zwischen den Menschen und das Verständnis der Generationen untereinander zu fördern. Die Aktivitäten des Verbandes für soziale Gerechtigkeit und gegen Sozialabbau vollziehen sich auf kommunaler, regionaler und Landesebene.

Angebote der Volkssolidarität sind unter anderem Hauswirtschaftliche Dienste, Service-Wohnen oder die Versorgung mit einer warmen Mittagsmahlzeit "Essen auf Rädern". Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite www.volkssolidaritaet.de/harz .

.

Angebote der Geschäftsstelle der Volkssolidarität in Wernigerode


Monat Juli 2019

Dienstag, 09. Juli 2019
13:00 Uhr Ortsgruppe Wernigerode 12 – Halbtagesfahrt: Selketal / Morada

Mittwoch, 10. Juli 2019
13:00 Uhr Ortsgruppe Ilsenburg – Halbtagesfahrt zum Waldschlößchen Benneckenstein, Kaffee und Kuchen, mit Harzer Folklore-Programm

Freitag, 12. Juli 2019
13:00 Uhr Ortsgruppen Wernigerode 20 und 27 – Halbtagesfahrt: Selketal / Morada
14:30 Uhr Ortsgruppe Rübeland – Großes Sommerfest mit vielen Überraschungen (im Tannengrund)

Dienstag, 30. Juli 2019
14:00 Uhr Ortsgruppe Ilsenburg – Sommerfest im „Stadt Hamburg“, Kaffee und Kuchen, später wird gegrillt