Sprungziele
Seiteninhalt

BUMO - Buch des Monats

Herzlich Willkommen bei unseren  BUMOs. In dieser Kategorie werden jeden Monat zwei Bücher kurz vorgestellt, bei denen es sich um einen Roman und ein Sachbuch handeln wird. Die Auswahl ist ein bunter Mix aus allen Genres.

Roman des Monats: Cornelia Funke - Das Labyrinth des Fauns

Inspiriert von Guillermo del Toros oscarprämierten Film "Pans Labyrinth".

Inhalt:

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen.
Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?

Cornelia Funke - Labyrinth des Fauns
Cornelia Funke - Labyrinth des Fauns

Sachbuch des Monats: Doris Dörrie - Leben, schreiben, atmen

 Inhalt:

Schreiben heißt für Doris Dörrie, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen. Wirklich zu sehen, was vor unseren Augen liegt. Oder wiederzufinden, was wir verloren oder vergessen haben. Es ist Trost, Selbstvergewisserung, Anklage, Feier des Lebens. Doris Dörrie denkt in diesem einzigartigen Buch über das autobiographische Schreiben nach, gibt Tipps und kreative Anleitungen. Und sie legt gleich selbst los und erzählt hinreißend ehrlich von ihrem eigenen Leben.

Jeder kann schreiben. Man muss nur einmal damit anfangen.

Doris Dörrie - Leben, schreiben, atmen
Doris Dörrie - Leben, schreiben, atmen