Sprungziele
Seiteninhalt
14.07.2020

Brunch im Riesenrad

Der Brunch im Riesenrad findet ab dem 12. Juli jeden Sonntag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt. Die Fahrt inklusive Picknick-Korb kostet 33,00 EUR pro Person.

Blick aus dem Riesenrad
© Petra Bothe
Blick aus dem Riesenrad © Petra Bothe

Seit dem 25. Juni 2020 steht auf der Wernigeröder Angerspitze ein Riesenrad. Nun haben sich die Betreiber etwas ganz Besonderes überlegt – Brunch in 48 m Höhe über den Dächern von Wernigerode. Wer also schon immer einmal in einem Riesenrad brunchen wollte, bekommt nun die Gelegenheit dazu.

„Ich freue mich, dass wir das bereits sehr attraktive gastronomische und touristische Angebot der Stadt Wernigerode um ein weiteres Highlight erweitern konnten“, so Christian Legler, einer der Betreiber des Riesenrades und Geschäftsführer von STUDIO D4.

Die Gondeln des Riesenrades werden dazu mit Tischen ausgestattet. Die Besucher bekommen einen bunt gefüllten Picknick-Korb.

Der Brunch im Riesenrad findet ab dem 12. Juli jeden Sonntag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt. Die Fahrt inklusive Picknick-Korb kostet 33,00 EUR pro Person. Für Kinder ab der Vollendung des ersten Lebensjahres bis zum vierten kostet die Fahrt 6,00 EUR und bis 12 Jahre gibt es einen ermäßigten Preis von 25,00 EUR.

In einer Gondel finden bis zu vier Personen Platz. Reservierungen können direkt an der Riesenradkasse, telefonisch unter 03943 630 383 oder per Mail an riesenrad@harz-erleben.de  bis zum
jeweiligen Freitag vor dem gewünschten Termin vorgenommen werden.