Sprungziele
Seiteninhalt
20.12.2019

Die Anmeldung für das 12. Johannes-Brahms-Chorfestival 2021 ist ab sofort möglich

Vom 21.-25. Juli 2021 treffen sich wieder Chöre und Musikgruppen aus aller Welt in Wernigerode.

12. Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestival & Wettbewerb in Wernigerode 2021
© Interkultur.com
12. Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestival & Wettbewerb in Wernigerode © Interkultur.com

Vom 21.-25. Juli wird die Stadt wieder einmal von Chorsängerinnen und -sängern aus aller Welt in ihren bunten Landestrachten besucht, die mit ihren internationalen Melodien die ganze Stadt erklingen lassen.

Neben dem Altbewährten wird es 2021 vor allem eine Neuerung im Wettbewerb geben: Auf vielfachen Wunsch geben die Veranstalter von INTERKULTUR und der Stadt Wernigerode auch Pop & Jazz-Chören wieder eine eigene Bühne und bieten „Pop & Jazz“ erneut als eigene Wettbewerbskategorie an. Bewertet werden die Auftritte wie immer von einer hochkarätigen Jury bestehend aus internationalen Chorexperten.
Die Anmeldung für das Internationale Johannes-Brahms-Chorfestival & Wettbewerb ist für Amateurchöre aus Deutschland und der ganzen Welt ab sofort möglich. Die Detailinformationen zur Teilnahme und Anmeldung stehen bereits unter www.interkultur.com/Wernigerode2021 zur Verfügung.

Es sind ausdrücklich auch die vielen lokalen Chöre aus Wernigerode und Umgebung eingeladen, sich anzumelden – sei es um im Wettbewerb anzutreten oder einfach Chöre aus anderen Ländern kennen zu lernen und mit ihnen gemeinsam in Freundschaftskonzerten aufzutreten.

Auch das Internationale Chorleiterseminar findet 2021 wieder im Vorfeld des Internationalen Johannes Brahms-Chorfestivals & Wettbewerb statt. Dieses war 2019 nach mehrjähriger Pause wieder ins Programm genommen worden und wurde seitens der Teilnehmer sehr gut und mit viel Engagement angenommen. Daher begrüßen vom 17.-21. Juli 2021 die Seminarleiter Romāns Vanags (Lettland) und André van der Merwe (Südafrika) gemeinsam mit dem Künstlerischen Leiter Peter Habermann (Wernigerode) erneut junge und talentierte Chorleiterinnen und Chorleiter.

Das Chorleiterseminar wird in Zusammenarbeit mit dem Landesgymnasium für Musik und dem Rundfunk-Jugendchor Wernigerode organisiert.

Weitere Informationen dazu werden in Kürze unter www.interkultur.com veröffentlicht.