Sprungziele
Seiteninhalt
09.09.2019

Rekord-August im Harzklinikum: 82 Kinder in einem Monat geboren

Auf einen Geburtenrekord kann das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben zurückblicken: 

Yvonne Steffen-Krosch hält Mateo im Arm, neben ihr Mann Steven Krosch und Sohn Rafel.
© Tom Koch
Yvonne Steffen-Krosch hält Mateo im Arm, neben ihr Mann Steven Krosch und Sohn Rafel. © Tom Koch

Im August sind in Wernigerode 82 Mädchen und Jungen geboren worden, so viele Kinder wie seit vielen Jahren nicht in einem Monat.
Zusätzlich hat es am Septemberanfang ein Jubiläum gegeben: Am 3. September 2019 wurde Mateo geboren, die 500. Entbindung in diesem Jahr im Wernigeröder Harzklinikum. In den beiden Vorjahren hatte es jeweils bis zum 15. September gedauert, um diese Geburtenzahl zu erreichen.

Gemeinsam mit der Geburtsklinik in Quedlinburg wurden per 3. September insgesamt 850 Babys im Harzklinikum geboren. 2018 kamen 1251 Mädchen und Jungen, darunter 48 Zwillinge, im kommunalen Krankenhaus zur Welt.

Bildunterschrift:
Yvonne Steffen-Krosch hält Mateo im Arm, neben ihr Mann Steven Krosch und Sohn Rafel. Über die 500. Entbindung im Wernigeröder Harzklinikum in diesem Jahr freuen sich auch (hinten von links):
Hebamme Marianna Riemenschneider, Stillberaterin Nadine Fessel, Oberärztin Carmen Aschka, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, sowie Assistenzärztin Christin Siegmund, Klinik für Kinder- und
Jugendmedizin. Foto: Tom Koch/Harzklinikum

Weitere Informationen:

Tom Koch

Leiter Unternehmenskommunikation Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben

Pressesprecher 

Telefon (0 39 46) 909 - 17 02

Telefon (0 39 43) 61 - 13 37

Mobil (01 71) 62 61 776

tom.koch@harzklinikum.com

Ditfurter Weg 24, 06484 Quedlinburg

www.harzklinikum.com