Sprungziele
Seiteninhalt
29.03.2019

MDR HARZ OPEN AIR 2019 mit WINCENT WEISS

WINCENT WEISS kommt am 31. August 2019 zum MDR HARZ OPEN AIR nach Wernigerode. Außerdem stehen MICHAEL SCHULTE, KRÄHE und D!E GÄNG beim größten Konzertereignis 2019 im Bürgerpark Wernigerode auf der Bühne.

MDR Harz Open Air 2019
©
© Stadt Wernigerode
MDR Harz Open Air 2019 © Stadt Wernigerode

Beim MDR HARZ OPEN AIR 2018 feierten 5.000 Besucher einen Sommerausklang mit Herz. Für die diesjährige achte Auflage der Veranstaltung werden erneut zahlreiche Zuschauer erwartet. Denn die Bunte Stadt am Harz hat erneut ein starkes Line Up zu bieten. Mit WINCENT WEISS ist einer der momentan angesagtesten Künstler als Headliner auf der Bühne in Wernigerode zu Gast. Darüber hinaus steht mit MICHAEL SCHULTE ein weiterer großer Name als Co-Headliner fest. Außerdem mit dabei: die Band KRÄHE, die mit authentischem Rock und unverblümter Sprache zu überzeugen weiß. Beim Kinder- und Familienprogramm wird D!E GÄNG nicht nur die ganz Kleinen, sondern auch die Großen begeistern. 

„Wir haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt.“ informiert Oberbürgermeister Peter Gaffert bei der Pressekonferenz. „Das MDR HARZ OPEN AIR steht auch in diesem Jahr mit seiner künstlerischen Besetzung für beste deutsche Popmusik und wird damit eine breite Zielgruppe, bestehend aus der einheimischen Bevölkerung und den vielen touristischen Gästen in der Harz-Region ansprechen“, ist sich das Stadtoberhaupt sicher. „Die Veranstaltung ist richtig erwachsen geworden“ ergänzt Matthias Hoffmann von der Produktionsfirma Pehnert & Hoffmann. „Wir haben Künstler engagiert, die die Bühne füllen und für tollen Hörgenuss sorgen werden. Damit verbunden ist eine überregionale Strahlkraft.“ Thomas Ahrens, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim MDR fügte hinzu, dass das Event nur dank vieler regionaler Unterstützer erneut mit so moderaten Eintrittspreisen aufwarten kann. „Kinder bis 6 Jahre erhalten kostenlosen Eintritt und Jugendliche zahlen einen kleinen Preis von 6,60 Euro im Vorverkauf. Ein so tolles Event zu solch einem Preis anbieten zu können ist wohl einmalig in Deutschland“. 

Im Naturambiente des Bürgerparks, mit Blick auf Wernigerodes Schloss und den Brocken, finden auf der Bühne verschiedene Programmpunkte für Kinder, Familien und alle musikbegeisterten Fans statt.

Eintrittskarten sind bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, in der Tourist-Information Wernigerode, im Internet auf www.wernigerode-tourismus.de und in den Servicebüros der Stadtwerke Wernigerode in und Ilsenburg erhältlich. 

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 18,70 € für Erwachsene und 6,60 € für Kinder und Jugendlich bis 16 Jahren. An der Abendkasse kosten die Karten 22,00 € und 8,00 €. Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt.  

Wincent Weiss, Michael Schulte, Krähe und D!E Gäng sorgen für Stimmung

Ein mit Platin prämiertes Debütalbum, eine stetig wachsende Fangemeinde, zuletzt die Ankündigung seiner Teilnahme an der erfolgreichen TV-Show „Sing meinen Song“ – das Phänomen WINCENT WEISS greift konsequent um sich. Im kommenden Frühjahr steht sein neues Album bevor, passend dazu geht’s daraufhin im Spätsommer und Herbst auf Tournee quer durch Deutschland. WINCENT WEISS erzählt in seinen Songs Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen. Es sind Songs, die man mühelos mit besonderen Lebensmomenten verbinden kann und die das Potential haben, zum Soundtrack des eigenen Lebens zu werden. Seine Singles halten sich monatelang in den Charts und auf den Playlisten der Radiostationen. Platz 1 der iTunes-Charts, zeitweise über 1.500 Plays pro Woche im Radio, über 80 Millionen Streams bei Spotify, über 18 Millionen Klicks für das Musikvideo von „Musik Sein“ auf YouTube, wo der Nachfolgehit „Feuerwerk“ schon über 21 Millionen Aufrufe verzeichnen kann. Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Millionenfach gehört, gestreamt, geklickt, geteilt, geliebt. Im Radio, im Fernsehen oder in den sozialen Netzwerken, wo er mittlerweile mehr als 440.000 Follower auf Instagram hat. Vor allem aber live auf seinen Konzerten, mit eigener Band vor mehreren hunderttausend Menschen allein im Jahr 2018. Diese Tradition findet im Anschluss an die zweite Album-Veröffentlichung und die sommerlichen Open Airs ihre Fortsetzung. 

„Beruhigend, lebensfroh und voller Energie“ (FFH) so kennt man MICHAEL SCHULTE bei allem was er tut. Nachdem sich der Singer-Songwriter mit „You Let Me Walk Alone“ beim Eurovision Song Contest 2018 in die Herzen aller Zuschauer gesungen hat, könnte 2019 nicht besser für ihn starten: Ausverkaufte Konzerte auf seiner „Dreamer Tour 2019“ und die Verleihung der Goldenen Schallplatte in den Niederlanden für seine ESC-Hymne zeigen, dass er nicht nur ein erstklassiger Musiker, sondern auch Live-Performer ist. Wer „You Let Me Walk Alone“ nun in die Kategorie „One-Hit-Wonder“ einstuft, der hat sich getäuscht. Auch mit seiner aktuellen Single „Back To The Start“ erweckt der aus Buxtehude stammende Künstler große Emotionen. Das Lied ist ein Liebesgeständnis an das Kind-sein und den Wunsch daran, einmal wieder so gelassen und unbeschwert durch die Welt zu gehen, wie man es sonst nur als kleiner Junge/kleines Mädchen kann. Ganz im Sinne dieser Message ist er in der diesjährigen Staffel von „Dein Song“ als Songpate unterwegs und unterstützt Kinder auf dem Weg zum professionellen Songwriting. 

Mit der neuen Band KRÄHE erhält die deutsche Musikszene authentische Künstler mit Ecken und Kanten, schnörkellosem Rock und unverblümte Sprache. Das Debütalbum begeistert durch Texte die berühren, Themen die bewegen, mit Songs die Stellung beziehen und auch gerne unbequem sind. Stefan Krähe, Frontmann und Bandleader, Gründer der Band SIX führte die Band zu einer der erfolgreichsten Coverbands Deutschlands. Nach 25 Jahren, fünf Alben, einem Best-of-Album, zwei Live Alben mit Sinfonieorchester, zwei DVDs, sieben Singles und über 2.700 Konzerten war es an der Zeit, neue Wege zu gehen. 

D!E GÄNG – Das ist Musik, die nicht nur die ganz Kleinen, sondern auch die Großen begeistert. Die Kleinen freuen sich über die Inhalte – da gibt es fabelhafte Tiergeschichten, aufmüpfige Kritik an nervenden Erwachsenen und auch lustige Gedankenspiele, was zum Beispiel der Weihnachtsmann den ganzen Rest des Jahres so treibt. Die Großen finden sich in der Musik wieder, die von Ska, Rocksteady und erdigem Reggae bestimmt ist. Da lässt man sich die Dauerschleife im Kinderzimmer gerne gefallen, wenn man ganz nebenbei noch selber was zum Popowackeln hat! Zusammen mit seiner Tochter Chaja hat Ben Pavlidis wieder jede Menge lustige und coole Songs geschrieben. Es geht um Hula-Hoop, Taschengeld und große Fragen des Lebens wie „Warum hat das Wochenende eigentlich nur zwei Tage?“ Die Kids von D!E GÄNG sind größer geworden und so auch die Themen, die sie beschäftigen. Vertont hat Pavlidis das Ganze mit den Ohrbooten und anderen Künstlerkollegen.

Eintrittskarten – Vorverkauf startet am 26. März

Eintrittskarten sind ab sofort bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, in der Tourist-Information Wernigerode, im Internet auf www.wernigerode-tourismus.de und in den Servicebüros der Stadtwerke Wernigerode Am Kupferhammer 38 und in der Breiten Straße 8 in Wernigerode sowie in der Harzburger Straße 4 in Ilsenburg erhältlich. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 18,70 € für Erwachsene und 6,60 € für Kinder und Jugendlich bis 16 Jahren. An der Abendkasse kosten die Karten 22,00 € und 8,00 €. Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt.

Programm

Im Naturambiente des Bürgerparks – mit Blick auf das Schloss Wernigerode und den Brocken – finden auf der Bühne mit dem MDR-Moderatorenduo Susi Brandt und Stephan Michme verschiedene Programmpunkte für Kinder, Familien und alle musikbegeisterten Fans statt.

 

17:00 Uhr          Willkommen in Wernigerode

17:15 Uhr          D!E GÄNG | Kinder- und Familienprogramm

18:30 Uhr          Krähe

19:30 Uhr          MDR SACHSEN-ANHALT-Aktionen      

20:00 Uhr          Michael Schulte

21:30 Uhr          Wincent Weiss

23:00 Uhr          Ende der Veranstaltung

Partner und Sponsoren

MDR SACHSEN-ANHALT, Stadtwerke Wernigerode GmbH, Harzsparkasse, Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG, Harzer Schmalspurbahnen GmbH, Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH, Hasseröder Brauerei, Autohaus Wernigerode GmbH, abellio, U&W Umwelttechnik & Wasserbau GmbH, SUPERillu

Eingänge

Haupteingang Dornbergsweg (bis 20:00 Uhr)

Eingang Kurtsstraße / Am Schreiberteich

Eingang Veckenstedter Weg, gegenüber Kurtsteich

Einlass ab 15.30 Uhr

Parkplätze

Bahnhof Nord, Katzenteich, KoBa, Neues Rathaus, Unter den Zindeln

Veranstalter

Wernigerode Tourismus GmbH / Stadt Wernigerode / Park und Garten GmbH

Produktion

pehnert&hoffmann

 

BU von links: Roman Müller (stellv. Geschäftsführer Wernigerode Tourismus GmbH), Thomas Ahrens (Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mdr), Andreas Meling (Geschäftsführer der Park- und Garten GmbH), Erdmute Clemens (Geschäftsführerin Wernigerode Tourismus GmbH), Oberbürgermeister Peter Gaffert sowie Matthias Hoffmann von der Produktionsfirma pehnert&hoffmann stellen gemeinsam das diesjährige Bühnenprogramm des mdr Harz Open Airs vor.  © Winnie Zagrodnik