Sprungziele
Seiteninhalt

Literaturcafé im Bürgerpark

Datum:

17.07.2019

Uhrzeit:

15:30 bis 16:30 Uhr

Ort:

Park und Garten GmbH Wernigerode

Bürgerpark

Dornbergsweg 27
38855 Wernigerode

www.miniaturenpark-wernigerode.de

Ortschaft:

Wernigerode

Preis:

es gelten die normalen Eintrittspreise

Karte anzeigen Termin exportieren

Uri Faber (Moses Mendelssohn Akademie Halberstadt) berichtet vom Halberstädter „Raketenautor“ Hermann Schwab.

Hermann Schwab wurde bekannt als der „Raketenautor“. 1925 hatte er den „Mitteldeutschen Presse- und Bilderdienst“ gegründet, der einen „raketenhaften“ Auftrieb nahm, als Schwab direkt an die Hauptorgane der deutschen Presse von der Explosion des ersten Raketenautos bei seinem Probelauf im Harz berichtete. So konnte er die führenden Verlage wie Ullstein und Mosse zu Abnehmern seines Pressedienstes gewinnen, bald kamen die internationalen Agenturen wie AP und Reuters hinzu. Für Halberstadt verfasste Schwab einen Reiseführer, der vielfach wieder aufgelegt wurde und bis heute zu erwerben ist.

In Januar 1934 erhielt Hermann Schwabe als Jude Berufsverbot, schon im März d.Js. emigrierte er nach London. Dort im Exil verfasste Schwab ein „Tagebuch“, das an die Ereignisse in Halberstadt im Jahr 1933 erinnert.