Externe Stellenausschreibung - pädagogischen Fach- und Qualitätsmanagementberater (m/w)

Stellenangebote der Stadt Wernigerode
Wernigerode, gelegen am Nordrand des Harzes, ist als attraktiver Bildungs-, Forschungs- und Wirtschaftsstandort über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Viele verschiedene Sport- und Freizeitaktivitäten, ein reges kulturelles Leben, eine sehr gute medizinische Versorgung, gepflegte Wohngebiete, beste Verkehrsanbindung und eine wunderschöne im Fachwerkstil erhaltene Altstadt mit zahlreichen Möglichkeiten zum Verweilen bieten beste Voraussetzungen für einen Wohnungswechsel.

Die Stadtverwaltung Wernigerode ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Kompetent und innovativ tragen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bei, die Lebensqualität der ca. 35.000 Einwohner und der jährlich ca. 2 Millionen Touristen zu sichern. Sie erwartet bei uns ein familienfreundliches Arbeitsklima mit großzügigen Gleitzeitregelungen sowie ein vielfältiges und anspruchsvolles Betätigungsfeld, das Ihnen gute Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet.


Die Stadt Wernigerode stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt


einen pädagogischen Fach- und Qualitätsmanagementberater (m/w) für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Wernigerode

im Amt für Jugend, Gesundheit und Soziales, 50.2, D II ein.

Aufgabenbereiche:


Fachberatung
  • Beratung der Kindertageseinrichtungen in Bezug auf ihre Organisation und Struktur sowie bei Erarbeitung von Konzeptionen
  • Beratung der pädagogischen Mitarbeiter (m/w) und Teams, wie zum Beispiel in Fragen der Pädagogik und in der Zusammenarbeit mit Eltern, Trägervertretern und anderen Institutionen
  • Unterstützung in der Teamentwicklung und in Konfliktsituationen
  • Organisation und teilweise Durchführung von Fortbildungen der pädagogischen Fachkräfte (m/w)
  • Pflege des bestehenden Netzwerkes
  • Fortführung und Umsetzung von Förderprogrammen

Qualitätsmanagement
  • Beratung und Begleitung des Trägers der Stadt im Qualitätsmanagementprozess
  • pädagogische Beratung im Rahmen der Sicherung und Entwicklung von Qualitätsstandards in den Kindertageseinrichtungen
  • Begleitung und Unterstützung der Qualitätsbeauftragten (m/w) in den Kindertageseinrichtungen
  • Planung und Durchführung von Qualitätszirkeln und Arbeitskreisen
  • Planung und Durchführung von Inhouseschulungen in den Kindereinrichtungen

Persönliche Anforderungen:                                                                                                     

  • Abschluss als Kindheitspädagoge, Diplom Sozialpädagoge oder Bachelor of Arts oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eine abgeschlossene Weiterbildung in der Konzeptionsentwicklung und im Qualitätsmanagement in Kindertageseinrichtungen wünschenswert
  • mindestens zweijährige Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit der Leitung in Kindertageseinrichtungen
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Organisationsentwicklung und im Qualitätsmanagement
  • Kenntnisse des Bildungsprogramms des Landes Sachsen- Anhalt
  • erwartet werden einzeitgemäßes Bildungsverständnis für den frühkindlichen Bereich und aktuelle Kenntnisse im bildungspolitischen Bereich   
  • hohe Kommunikations- und Moderationskompetenz
  • Durchsetzungs- und Kooperationsfähigkeit, Selbstreflexion
  • gute und anwendbare MS- Office Kenntnisse
  • Besitz des Führerscheins Klasse B     

Die Stelle ist eine unbefristete Stelle.

Es handelt sich um eine Stelle mit derzeit wöchentlich 30 Stunden.

Die Vergütung richtet sich nach TVöD VKA, Entgeltgruppe S 11 b.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbung reichen Sie bitte schriftlich bis zum 28.07.2018 im Sachgebiet Personal, Frau Otte, Marktplatz 1, 38855 Wernigerode, Tel.: 03943/ 654-120 ein.

Bewerbungen per E-Mail finden keine Berücksichtigung.

Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausrei­chend frankierten, mit Adresse versehenen Rückumschlag in angemessener Größe einreichen.

Dorff
Amtsleiter Haupt- und Rechtsamt

Zurück