Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - AF-14-2021  

Betreff: Bewirtschaftung der Schierker Feuerstein Arena
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage
Verfasser:Herr Thurm
H&G/FDP-Fraktion
Federführend:Stadtbetriebsamt Bearbeiter/-in: Kascha, Tobias
Beratungsfolge:

ALLRIS® Office Integration 3.9.2
Beschlussvorschlag:

1)        Woraus und in welcher Höhe setzt sich der Umsatz der Arena zusammen?

 

    Eintrittsgelder beinhalten: Eintritt, Schuh- und Fahrzeugausleihe, Fahrhilfen, Gutscheine, Merchandise-Verkauf, Saisonkarten, Einnahmen aus Kursen (Eislaufschulen etc.)

Allgemeine Hinweise:

  • ein einheitlicher Vergleich ist nur bedingt möglich, da es jährlich unterschiedliche Saisonstartzeitpunkte gab (Sommer wie Winter); in 2020 zusätzlich eine Dachmembran-Sanierung, Corona-Schließzeiten (2020/2021); sinnvollste Betrachtungszeiträume sind Sommermonate Juli-Oktober und die Wintermonate Dezember-März
  • keine Wintersaison 2020/2021 (Corona-bedingt), d.h. die Einnahme stärksten Monate fehlen (Dezember 2020, Januar-März 2021 geschlossen)
  • Einnahme 2020: mit Wintersaisonöffnung (Eintritt November/Dezember) wäre die Einnahme 2020 deutlich höher gewesen als 2019, da „guter Winter“ (schätzungsweise 20.000 -25.000 € mehr)
  • Corona-Hilfen beantragt und gewährt Nov-Dez 2020: 54.897,92 -> „Einnahme“ 2020: 198.134,27 €
  • Einnahme 2021: mit der Corona-Schließzeit Januar – März sind ca. 120.000 € Einnahme entgangen (Schätzwert, Vergleich zu 2020)
  • allgemein ist eine Zunahme der Nutzung und Einnahmen zu verzeichnen (Sommer wie Winter)

    Vermietungen beinhalten: Vermietung Arena, Vermietung Mehrzweckraum, bspw. Veranstaltungen wie Walpurgis, Endurothon, Schierker Wintersportwochen, Eishockey-Camps etc.

    Erträge aus eigenen Veranstaltungen sind in der Regel in den Eintrittsgeldern mit inkludiert

    Kooperations- & Werbepartnerverträge: Es gibt Jahresverträge mit Laufzeiten von November eines Jahres bis Oktober des darauffolgenden Jahres oder von April eines Jahres bis März des darauffolgenden Jahres, die aufgeführte Summe bezieht sich immer auf das Jahr der Rechnungsstellung; Großteil RG-Stellung Kooperations- & Werbeverträge 2021 erfolgt erst im letzten Quartal 2021

 

1. Umsatz Arena

2019*

2020**

2021***

Eintrittsgelder

197.785,45 €

143.236,35 €

28.487,80 €

Corona-Hilfe

/

54.897,92 €

t.b.d.

Vermietungen/Pacht

48.576,49 €

19.232,45 €

1.265,00 €

Kooperations- & Werbepartnerverträge

108.982,85 €

76.241,32 €

44.734,29 €

 

*Saison: Januar-März (WS ´19 & Juli-Oktober (SS ´19) & November-Dezember (WS ´19/20)

**Saison: Januar-März & Juli-Oktober

***Saison: Juni-August

 

2)      Wie hoch sind die Verluste aus durchgeführten Einzelveranstaltungen?

 

    Die aufgeführten Veranstaltungen sind die in Eigenregie durchgeführten Veranstaltungen der vergangenen Sommersaisons, welche allesamt ein Defizit aufweisen. Die Veranstaltungen dienen dem übergeordneten Zweck Angebote für touristische Besucher und Einheimische zu schaffen. Kultur- und Bewegungsangebote (vgl. hierzu generell Kulturveranstaltungen in kommunaler Eigenregie) sind elementar wichtig und die Arena ist somit touristischer Anlaufpunkt. Eine Vielzahl der Besucher sind „Wiederholungstäter“.

    Die Veranstaltungsdefizite werden jedoch von Jahr zu Jahr geringer, da zum einen die Besucherzahlen steigen, welches mit dem wachsenden Bekanntheitsgrad einhergeht, aber auch weil Partner als Unterstützer der einzelnen Veranstaltung gewonnen werden konnten.

    Veranstaltungen müssen sich etablieren und wachsen. Daran arbeiten wir in jeder Saison mit Hochdruck. Wir gehen u.a. davon aus, das z.B. das Sommerkino im nächsten Jahr den defizitären Bereich verlassen wird. Weiterhin weisen wir im Rahmen des Veranstaltungsangebotes auf die Multiplikator Effekte wie Aufenthaltsdauer von Touristen, Einnahmen der Gastronomie und touristischen Infrastruktur sowie eine breitere Angebotsplatte für die Einheimischen, insbesondere für Kinder und Familien, hin. Mithin ist ein starker Anstieg der Nutzung der Arena-Angebote durch Einheimische positiv zu verzeichnen.

    Nicht berücksichtigt sind die Einnahmen der Gastronomie, da extern betrieben.

 

 

2. Defizit Einzelveranstaltungen

2019

2020

2021

Biathlon-Challenge

4.672,35 €

4.668,74 €

4.013,75 €

Sommer Kino

3.250,87 €

/

851,84 €

Sommerfest

346,88 €

/

1.445,23 €

Boulder Day

/

402,89 €

68,00 €

Ninja Parcours

/

/

5.462,90 €

 

 

 

 

3)      Welche Betriebskosten fallen in welcher Höhe im Jahr an? (incl. Kosten für Werbung, Fahrzeuge usw.)

3. Betriebskosten

2019

2020 (unterschiedliche MwSt-Sätze

2021 (anteilig)

Erläuterung

Unterhaltung der Grundstücke und baul. Anlagen

16.907,00 €

37.752,27 €

8.706,53 €

Wartungen, Rep. , Material

Bewirtschaftung der Grundstücke und baul. Anlagen

119.864,99 €

102.327,54 €

31.111,49 €

Strom, Gas, Wasser, Abfallgebühren, Reinigungen

Haltung der Fahrzeuge

4.153,79 €

2.046,35 €

3.527,66 €

Steuern, Kraftstoff, Rep, Verbrauchsmaterialien

 

4)      Wie hoch sind die Personalkosten?

 

2019

Anteil

Anz. Monate

Brutto

AG-Anteil

Gesamtsumme

Betriebsleiter

 

12

    48.302,94 €

  11.580,88 €

59.883,82 €

Mitarbeiter Kasse

 

12

    34.557,82 €

    8.068,98 €

42.626,80 €

Mitarbeiter Kasse

 

12

    35.906,85 €

    8.441,43 €

44.348,28 €

Techniker

0,80

12

    32.887,82 €

    7.792,67 €

40.680,49 €

Techniker

0,80

12

    28.730,77 €

    6.895,49 €

35.626,26 €

Marketing/Veranstaltungen

 

12

    42.401,33 €

  10.194,72 €

52.596,05 €

Saisonkraft aus Grünanlagen

 

5

    12.084,33 €

    2.773,58 €

14.857,91 €

Saisonkraft aus Grünanlagen

 

5

    11.806,01 €

    2.717,36 €

14.523,37 €

Finanzen

0,30

12

    12.886,93 €

    3.101,16 €

15.988,09 €

Organisation

0,90

12

    28.642,64 €

    6.866,97 €

35.509,61 €

externe Personalkosten Bürgerpark

 

12

 23.800,00 €

 

 

 

2020

Anteil

Anz. Monate

Brutto

AG-Anteil

Gesamtsumme

 

 

 

 

 

 

Betriebsleiter

 

12

48.109,22 €

11.696,84 €

59.806,06 €

Mitarbeiter Kasse (Erstattung Mutterschaft 16.596,52 €)

 

12

36.448,63 €

8.394,21 €

44.842,84 €

Mitarbeiter Kasse (befristete Vertretung Mutterschutz)

 

3

8.779,92 €

1.938,67 €

10.718,59 €

Mitarbeiter Kasse

 

12

36.209,10 €

8.311,58 €

44.520,68 €

Techniker

0,8

12

30.871,18 €

9.568,89 €

40.440,07 €

Techniker

 

12

32.615,40 €

7.563,67 €

40.179,07 €

Marketing/Veranstaltungen (Erstattung Mutterschaft)

 

12

13.099,13 €

1.315,95 €

14.415,08 €

Marketing/Veranstaltungen (befristete Vertretung Mutterschutz)

 

11

38.023,63 €

9.003,23 €

47.026,86 €

Saisonkraft aus Grünanlagen (Mitverbeitragung über Grünanlagen)

 

9

6.950,78 €

28,63 €

6.979,41 €

Saisonkraft aus Grünanlagen (Mitverbeitragung über Grünanlagen)

 

9

6.924,98 €

30,42 €

6.955,40 €

Finanzen

0,25

12

11.102,06 €

2.610,29 €

13.712,35 €

Organisation (ab 01.01.20 keine Zuordnung zur SFA

)

0

12

33.324,03 €

7.773,24 €

41.097,27 €

externe Personalkosten Bürgerpark

 

12

30.940,00 €

 

 

5)      Anzahl der  Mitarbeiter im  Sommer/Winterbetrieb?

 

2019

Anteil

Anz. Monate

Sommer/Winter

Betriebsleiter

 

12

ganzjährig

Mitarbeiter Kasse

 

12

ganzjährig

Mitarbeiter Kasse

 

12

ganzjährig

Techniker

0,80

12

ganzjährig

Techniker

0,80

12

ganzjährig

Marketing/Veranstaltungen

 

12

ganzjährig

Saisonkraft aus Grünanlagen

 

5

Winter

Saisonkraft aus Grünanlagen

 

5

Winter

Finanzen

0,30

12

ganzjährig

Organisation

0,90

12

ganzjährig

externe Personalkosten Bürgerpark

 

12

ganzjährig

 

 

2020

Anteil

Anz. Monate

Sommer/Winter

Betriebsleiter

 

12

ganzjährig

Mitarbeiter Kasse (Erstattung Mutterschaft 16.596,52 €)

 

12

ganzjährig

Mitarbeiter Kasse (befristete Vertretung Mutterschutz)

 

3

befristete Vertretung

Mitarbeiter Kasse

 

12

ganzjährig

Techniker

0,8

12

ganzjährig

Techniker

 

12

ganzjährig

Marketing/Veranstaltungen (Erstattung Mutterschaft)

 

12

ganzjährig

Marketing/Veranstaltungen (befristete Vertretung Mutterschutz)

 

11

befristete Vertretung

Saisonkraft aus Grünanlagen (Mitverbeitragung über Grünanlagen)

 

9

Sommer + Winter

Saisonkraft aus Grünanlagen (Mitverbeitragung über Grünanlagen)

 

9

Sommer + Winter

Finanzen

0,25

12

ganzjährig

Organisation (ab 01.01.20 keine Zuordnung zur SFA

)

0

12

Wegfall in 2020

externe Personalkosten Bürgerpark

 

12

ganzjährig

 

 

6)      Welche Aufgaben sind den Personalstellen zugeordnet (grobe Übersicht in Sommer/Winternutzung)?

 

 

Sommer

Winter

Betriebsleiter

Wahrnehmung Leitungsaufgaben SFA: Planungund Umsetzung Haushaltsansätze, Koordination, Kontrolle der Mitarbeiter SFA, Überwachung Winterdiensteinsatzes SFA, Mitwirkung im Krankheitsfall, Führung und Bewirtschaftung SFA, Bauberatungen SFA, Bearbeitung von schwierigen Einzelfällen und solche von grundsätzlicher Bedeutung, Kontrolle der Arbeitsschutzauflagen, Gewährleistung der Sicherheit bei Veranstaltungen, Überwachung des umweltbewußten Energieeinsatzes SFA, Kontrolle und Überwachung Parkhaus Schierke bei technischer Einsatzfähigkeit, Verantwortlichkeit Abrechnungsmodalitäten Parkhaus/ SFA

Mitarbeiter Kasse

Kassentätigkeit Arena

Kassentätigkeit Arena

Mitarbeiter Kasse

Kassentätigkeit Arena

Kassentätigkeit Arena

Techniker

Betreuung von Freizeitangeboten und Veranstaltungen

Sicherstellung des Eislaufbetriebes

Techniker

Betreuung von Freizeitangeboten und Veranstaltungen

Sicherstellung des Eislaufbetriebes

Marketing/Veranstaltungen

Planung, Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von Veranstaltungen, Sponsorenakquise, Planung und (Weiter-)Entwicklung der Sommer- & Winterangebote, Steuerung von Marketingkampagnen

Saisonkraft aus Grünanlagen

Kassentätigkeit Arena

Kassentätigkeit Arena

Saisonkraft aus Grünanlagen

Kassentätigkeit Arena

Kassentätigkeit Arena

Finanzen

Haushaltsbearbeitung / Kontrolle, Abrechnung / Kontrolle Nachttresore, Vorbereitung / Prüfung eingehender Rechnungen, Rechnungsstellung an extern

Organisation

Schreib- und Verwaltungsarbeiten / Postbearbeitung / Terminvergabe, Beschaffung von Ausstattungsgegenständen, Büromaterial und Verbrauchsgegenständen für die Schierker Feuerstein Arena

 

     

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Für eine einfache wirtschaftliche Betrachtung möchte meine Fraktion vom zuständigen Fachamt folgende Fragen beantwortet haben:

 

  1. Woraus und in welcher Höhe setzt sich der Umsatz der Arena zusammmen? ( Eintrittsgelder/Vermietungen/ Erträge aus Veranstaltungen)
  2. Wie hoch sind die Verluste aus durchgeführten Einzelveranstaltungen?
  3. Welche Betriebskosten fallen in welcher Höhe im Jahr an? (incl. Kosten für Werbung, Fahrzeuge usw.)
  4. Wie hoch sind die Personalkosten?
  5. Anzahl der  Mitarbeiter im  Sommer/Winterbetrieb?
  6. Welche Aufgaben sind den sind den Personalstellen zugeordnet (grobe Übersicht in Sommer/Winternutzung) ?

 

Die Betrachtung in 2020 ist durch Corona sicherlich schwierig und verzerrt, ein Überblick in den Positionen und im Vergleich mit 2019 sollte aber möglich sein.

 

Hendrik Thurm

Fraktion Haus/Grund-FDP

       

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

12.10.2021