Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - 111/2018  

Betreff: Übertragung der Stadtratssitzungen mit Untertiteln
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Albrecht
CDU/HG-Fraktion
Federführend:Haupt- und Rechtsamt Bearbeiter/-in: Dietrich, Vera
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Entscheidung
05.12.2018 
10./18 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses geändert beschlossen  (111/2018)

ALLRIS® Office Integration 3.9.2
Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt mit den Mitarbeitern des "Offenen Kanals" zu sprechen, um eine Untertitelung der Ausstrahlung der Stadtratssitzungen auf der Internetseite und per Television der Stadt Wernigerode ab dem Jahr 2019 zu ermöglichen.

 

                   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Gesamtkosten der Maßnahme:

ca. 5.000,00 €/Jahr Buchungsstelle: 1.1.1.08. 5431200

                

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

 

Öffentliche Sitzungen des Stadtrats sind ein wichtiges Gut. Das Senden der Stadtratssitzungen bietet den an Stadtpolitik oder Einzelthemen interessierten Menschen eine Informationsgrundlage und macht Politik nachvollziehbar. Daher muss eine barrierefreie Ausstrahlung der Sitzungen auch für Menschen mit einer Hörbehinderung ermöglicht werden.

 

Durch die Erklärung von Barcelona, in den Kommunen Barrierefreiheit anzustreben, würde mit dem Schritt der Untertitelung die Stadt den Menschen mit einer Hörbehinderung die Möglichkeit bieten, barrierefrei am politischen Leben der Stadt teilhaben zu können.

 

Ein entsprechender Kostendeckungsvorschlag wird der der Verwaltung zugearbeitet.

 

 

Gez. Richter

Fraktionsvorsitzender