Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - 008/2017  

Betreff: Benennung in den Aufsichtsrat der Park und Garten GmbH Wernigerode
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Hamecher
Oberbürgermeister
Federführend:Controlling Bearbeiter/-in: Hohmann, Iris
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Vorberatung
15.02.2017 
02./17 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen  (008/2017)
Stadtrat Wernigerode Entscheidung
23.02.2017 
01./17 Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates Wernigerode ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt, Herrn Claus-Peter Pinkernelle, 38895 Halberstadt OT Langenstein, in den Aufsichtsrat der Park und Garten GmbH, als Vertreter aus dem kulturellen und Vereinsbereich, zu entsenden.

    


Finanzielle Auswirkungen:

Gesamtkosten der Maßnahme: Keine

     


Begründung:

Der Aufsichtsrat besteht aus 7 Mitgliedern. Davon sind gem. § 9 (1) des Gesellschaftsvertrages der Park und Garten GmbH Wernigerode, 4 Vertreter des Stadtrates in den Aufsichtsrat zu entsenden. Für 2 weitere Mitglieder, die den Tourismus sowie den kulturellen und Vereinsbereich repräsentieren, hat der Oberbürgermeister das Vorschlagsrecht.

 

Durch das Ausscheiden von Herrn Frank Hulzer, ist eine Entsendung eines neuen Mitgliedes erforderlich.

 

Herr Claus-Peter Pinkernelle ist Abteilungsleiter „Marktbereich Privatkunden“ der Harzsparkasse.

 

Die Bereitschaft zur Mitarbeit im Aufsichtsrat liegt von Herrn Claus-Peter Pinkernelle vor.

 

 

 

 

 

Gaffert

Oberbürgermeister