Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Festlegung von Schulbezirken für die kommunalen Grundschulen der Stadt Wernigerode  

03. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates Wernigerode
TOP: Ö 8
Gremium: Stadtrat Wernigerode Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 12.05.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:00
Raum: Fürstlicher Marstall Wernigerode
Ort:
025/2022 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Festlegung von Schulbezirken für die kommunalen Grundschulen der Stadt Wernigerode
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Frau Lisowski
Oberbürgermeister
Federführend:Amt für Schule Kultur und Sport Bearbeiter/-in: Stary, Angelika

Ausschuss für Schule, Kultur und Sport:

9 Ja

 

Ortschaftsrat Minsleben:

3 Ja

 

Ortschaftsrat Silstedt:

5 Ja


Beschluss

Der Stadtrat beschließt die Zuordnung der „Paul-Renner-Straße“ sowie die Zuordnung der Straße „Am Schmuckgraben“ zum Schulbezirk 2 – Ganztagsgrundschule Stadtfeld in Wernigerode. Des Weiteren die Zuordnung der Straßen „Im neuen Felde“ sowie „Am alten Bahndamm“ im neuen Wohngebiet „An der Gartenbreite“ im Ortsteil Minsleben sowie im Ortsteil, im Wohngebiet „Börstedter Straße“ die Straße “Auf dem Graben“ zum Schulbezirk 1 – Grundschule „Henning Calvör“ Silstedt.

 


Abstimmungsergebnis:

31

Ja-Stimmen