Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Förmliche Erweiterung des Stadtumbaugebietes "Harzblick"  

04. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
TOP: Ö 7
Gremium: Bau- und Umweltausschuss Beschlussart: vertagt
Datum: Mo, 31.08.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 20:11
Raum: Rathaus Großer Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Marktplatz 1
044/2020 Förmliche Erweiterung des Stadtumbaugebietes "Harzblick"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Mendritzki
Oberbürgermeister
Federführend:Amt für Bauverwaltung Bearbeiter/-in: Bivour, Christa

Herr Mendritzki informiert zur Beschlussvorlage.

 

Für Herrn Siegel spricht nichts dagegen, wenn es dem öffentlichen Interesse dient. Er benötigt dazu mehr Informationen.

 

Herr Mendritzki weist darauf hin, dass für den nächsten Bau- und Umweltausschuss eine nicht öffentliche Beschlussvorlage erarbeitet wird, in der der Investor und die Bebauung vorgestellt werden. Mit der heute behandelten Beschlussvorlage geht es nur darum, dass das Stadtumbaugebiet „Harzblick“ erweitert wird.

 

Herr Rudo informiert, dass eine Sanierung des Gebäudes nicht möglich ist. Für den Abbruch könnten Fördermittel des „Stadtumbau Ost/Abbruch“ genutzt werden. Voraussetzung ist die Erweiterung des Fördergebietes. Das Grundstück gehört der Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft Wernigerode.

 

Herr Siegel sieht hier kein öffentliches Interesse und beantragt die Vertagung.

 

Herr Siegel stellt den Antrag auf Vertagung.

Abstimmung: 4 Ja-Stimmen 3 Nein-Stimmen