Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Abriss Brücke Kruskastraße  

02. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ordnungsausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Ordnungsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 16.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:15
Raum: Rathaus Großer Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Marktplatz 1
034/2020 Abriss Brücke Kruskastraße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Linde
Herr Linde
Federführend:Immobilienmanagement Bearbeiter/-in: Dietrich, Vera

Thematische Wortmeldungen zu dieser Beschlussvorlage gibt es nicht.

 

Herr Schulz schlägt vor, die Beschlussvorlage zu vertagen. Aufgrund der Vielzahl an offenen Fragen hält er eine Auslegung der Pläne im Bauamt sowie eine bessere Bürgerbeteiligung für angeraten.

 

Laut Herrn Diesener wurde die Höhe der Höchstkante um mehrere Zentimeter korrigiert. Sind diese neuen Zahlen so korrekt?

Frau Münzberg empfiehlt, in diesem Ausschuss keine Diskussion zu baulichen Aspekten zu führen. Ihrer Information nach hat das Landesamt für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt neue Berechnungen vorgelegt, nach denen die Bauplanung erfolgte. Die Fragen sind eher im Baudezernat zu klären.

 

Herr Blauwitz lässt über den Antrag von Herrn Schulz über die Vertagung der Beschlussvorlage abstimmen.

Die Vertagung der Beschlussvorlage 034/2020 wird mit 5 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung mehrheitlich empfohlen.

 

Einige Einwohner verlassen die Sitzung um 18:30 Uhr.