Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Benennung der Vertreter der Stadt in Vorständen von Stiftungen   

06./19 öffentliche/nichtöffentliche konstituierende Sitzung des Stadtrates Wernigerode
TOP: Ö 15
Gremium: Stadtrat Wernigerode Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 02.07.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:45
Raum: Rathaus Großer Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Marktplatz 1
074/2019 Benennung der Vertreter der Stadt in Vorständen von Stiftungen

   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Hamecher
Oberbürgermeister
Federführend:Controlling Bearbeiter/-in: Dietrich, Vera

 


Beschluss

Der Stadtrat beschließt, die nachfolgend genannten Mitglieder des Stadtrates in die Vorstände der benannten Stiftungen zu entsenden.

 

074/1/2019Wernigeröder Hospitälerstiftung

Vorstand2 Stadträte

 

Frau Cary Barner (CDU)

 

Herr Rainer Schulze (SPD)

 

Der Oberbürgermeister oder ein von ihm zu bestellender Vertreter vertritt die Stadt gemäß § 6 der Satzung der Wernigeröder Hospitälerstiftung.

Herr Dorff, Dezernent Gemeinwesen, Vertreter des Oberbürgermeisters

 

074/2/2019Stiftung Schloss Wernigerode

Vorstand:1 Stadtrat

 

Herr Prof. Armin Willingmann

 

Der Oberbürgermeister, Herr Gaffert, vertritt die Stadt gemäß § 7 der Satzung der Stiftung Schloss Wernigerode, die Stadt.


Abstimmungsergebnis:

30

Ja-Stimmen

6

Enthaltungen