Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Beteiligung an den Bewirtschaftungskosten der Sportstätten der Stadt Wernigerode  

04./16 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Reddeber
TOP: Ö 6
Gremium: Ortschaftsrat Reddeber
Datum: Mi, 25.05.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:00
Raum: Geschäftsstelle Reddeber
Ort: Geschäftsstelle
035/2016 Beteiligung an den Bewirtschaftungskosten der Sportstätten der Stadt Wernigerode
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Frau Lisowski
Oberbürgermeister
Federführend:Amt für Schule Kultur und Sport Bearbeiter/-in: Stary, Angelika

Die Vorlage zur Beteiligung der Vereine an den Bewirtschaftungskosten der Sportstätten (035/2016) wurde mit 4 Ja-Stimmen und einer Enthaltung angenommen. Seitens des Ortschaftsrates wird jedoch empfohlen, die Beträge zu überdenken. So wäre eine Zahlung für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren nicht notwendig, da ja gerade die sportliche Betätigung im Kindesalter gefördert werden muss, die Beträge für Erwachsene wären mit 1 € pro Jahr hingegen viel zu gering. Dieser Beitrag steht in keinem Verhältnis zu den hohen Bewirtschaftungskosten der Sportstätten.