Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Sondernutzungssatzung der Stadt Wernigerode  

05./15 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Schierkes
TOP: Ö 6
Gremium: Ortschaftsrat Schierke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 15.10.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:45
Raum: Rathaus Schierke
Ort:
069/2015 Sondernutzungssatzung der Stadt Wernigerode
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Herr Fröhlich
Oberbürgermeister
Federführend:Ordnungswesen Bearbeiter/-in: Hohmann, Iris

Herr Fröhlich stellt die Beschlussvorlage vor und gibt Erläuterungen.

 

Frau Hopstock teilt mit, dass diese Sondernutzungssatzung wichtig ist und eine Ergänzung in Form einer Gestaltungssatzung als Anlage sinnvoll wäre. Weiterhin sollte eine Sondernutzungssatzung zum Winterdienst erarbeitet werden.

 

Herr Schuck möchte wissen, wie Ergänzungen bzw. Anregungen gegeben werden können.

Herr Fröhlich bittet die Mitglieder des Ortschaftsrates um Mitteilung an ihn. Am 27.10. wird die Vorlage im Ordnungsausschuss beraten.

 


Beschluss Nr. 069/2015

 


Abstimmungsergebnis:

7

Ja-Stimmen

einstimmig