Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Bebauungsplanverfahren Nr. 02 "Industrie- und Gewerbepark Nord-West" mit integrierter örtlicher Bauvorschrift - Neuaufstellungsverfahren hier: Billigung des Planentwurfs und Auslegungsbeschluss  

01./15 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
TOP: Ö 8
Gremium: Bau- und Umweltausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 16.02.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 21:15
Raum: Rathaus Ratswaage
Ort:
008/2015 Bebauungsplanverfahren Nr. 02
"Industrie- und Gewerbepark Nord-West" mit integrierter örtlicher Bauvorschrift - Neuaufstellungsverfahren
hier: Billigung des Planentwurfs und Auslegungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Stadtrat
Verfasser:Frau Großmann
Oberbürgermeister
Aktenzeichen:Amt 61
Federführend:Amt für Stadt- und Verkehrsplanung Bearbeiter/-in: Bivour, Christa

Frau Großmann und Frau Dr. Strohmeier von infraplan, Langenstein, erläutern die Beschlussvorlage zur Neuaufstellung des B-Planes Nr. 02.

 

Herr Siegel hätte sich noch mehr Veränderungen gewünscht. Er kritisiert, dass es jetzt nur noch Straßenbegleitgrün gibt und den Verzicht auf Dach- und Fassadenbegrünung. Auch im Industriegebiet sollte nach Möglichkeit viel begrünt werden. Er wird seiner Fraktion die Ablehnung empfehlen.

Frau Großmann trägt vor, dass die Festsetzung bezüglich Dach- und Fassadenbegrünung in der Vergangenheit begründet vielfach nicht umgesetzt wurde. Somit ist die Sinnhaftigkeit dieser Festsetzung nicht gegeben. Die Grünbilanz innerhalb des B-Plangebietes hat sich gemäß Ausführungen im Umweltbericht nicht verschlechtert.

 

Herr Winkelmann ist der Meinung, dass an die Gewerbetreibenden appeliert werden kann, ihre Dächer und Fassaden zu begrünen, gefordert werden kann es nicht.

 

 


Abstimmungsergebnis:

5

Ja-Stimmen

2

Nein-Stimmen

1

Enthaltung