Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Straßenmusikanten  

02./13 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ordnungsausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Ordnungsausschuss
Datum: Di, 05.03.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:00
Raum: Neues Rathaus
Ort: Konferenzraum Nr. 234

Probleme mit Straßenmusikanten – Hinweis aus dem Kulturausschuss

Herr Siegel sprach sich dahingehend aus, dass die Qualität der Vorträge der Straßenmusikanten nicht so schlimm sei, dass man sie abschaffen müsse. Sie sei zwar sehr unterschiedlich, aber irgendwie gehöre so etwas auch in unsere Stadt.

 

Herr Weber sprach sich dafür aus, zu langes Verharren an einer Stelle in der Innenstadt möglichst zu verhindern; ansonsten halte er das Ganze auch nicht für ein zu schwerwiegendes Problem. Herr Schatz schloss sich dieser Meinung an.

 

Die Hinweise wurden von Herrn Fröhlich und Herrn Friedrich bestätigt. Herr Fröhlich wird den Tatbestand in eine Neufassung der Sondernutzungssatzung mit aufnehmen. Hierbei sollten besonders die Spielzeiten verringert werden. Herr Friedrich entgegnete allerdings, dass eine Art „Casting“ im Ordnungsamt nicht möglich sei, weil dies wiederum mit Geschmack zu tun habe, und hierfür sei der Ordnungsbereich nicht zuständig.