Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Informationen und Anfragen  

01./13 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugend, Senioren und Soziales
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Jugend, Senioren und Soziales
Datum: Mi, 16.01.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10
Raum: Neues Rathaus
Ort: Konferenzraum Nr. 234

5.1.

Herr Eisermann berichtet über die Sportveranstaltungen der Stadtjugendpflege am 27. und 28.12.2012. Die Fußball- und Volleyballnacht verliefen ohne Vorfälle.

 

Er berichtet über eine Veranstaltung im Frauenzentrum. Mit Frauen und Mädchen wurde gemeinsam der Film „Eine andere Liga“ angesehen und im Anschluss darüber diskutiert.

 

Am 26.01.2013 wird im Jugendhaus „Center in der Zeit von 20:00 – 24:00 Uhr ein Konzert (Livemusik) gegeben.

 

5.2.

Frau Klaue berichtet darüber, dass ab 14.01.2013 die Kinder der KK „Lindenberg“ wieder im Lindenberg betreut werden, die Baumaßnahmen bis auf geringe Leistungen abgeschlossen sind. In der integrativen Kita „Regenbogen“ sind die Maßnahmen noch nicht beendet.

 

5.3.

Es wird über Personaländerungen im Kita-Bereich informiert.

- neue Einrichtungsleiterin im Hort „Diesterweg“ (Frau Geist)

- neue Einrichtungsleiterin in der Kita Kinderhaus „Am Schäferteich“ (Frau Hartmann)

- 5 Neueinstellungen – Erzieherinnen (Dezember – Februar)

 

5.4.

Frau Fietz übergibt eine Übersicht über gezahlte Zuschüsse an freie Träger der Sozialarbeit sowie Zuschüsse an Freie Träger für Jugendarbeit 2012. Sie gibt Erläuterungen und beantwortet Fragen. Es wird darüber informiert, dass der JuCa e. V. in der Sitzung im Februar Bericht erstattet.

 

5.5.

Herr Heinrich berichtet über das Bürgerbündnis für Weltoffenheit und Bürgerbeteiligung und Mitwirkung am Projekt Gestaltung des Ochsenteichgeländes. Ca. 300 Personen (Zufallsauswahl) sind eingeladen, in der Zeit vom 14. – 16.03.2013 mit ihren Ideen mitzuwirken. Hierbei sind die Interessen auch von Jugendlichen und Senioren zu berücksichtigen. Es besteht die Möglichkeit, Bildungsurlaub zu nehmen, eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt.