Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Vorbereitung der Stadtratssitzung am 10.05.2012 - öffentlicher Teil -  

04./12 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Hauptausschuss
Datum: Mi, 02.05.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:40
Raum: Rathaus Kleiner Sitzungssaal
Ort:

Herr Mänz weist darauf hin, dass aufgrund der neuen Umlagesatzung sämtliche Beträge unter 4 € nicht erhoben werden. Das macht, neben dem Betrag in Höhe von 65 T€, welchen die Stadt nicht umlegen kann, einen weiteren Verlust für die Stadt in Höhe von ca. 10-15 T€. Hier sollte die Verwaltung die Einnahmemöglichkeit (Aufnahme in den Grundsteuerbescheid o.ä.) prüfen.

 

Herr Gaffert erläutert auf Anfrage von Herrn Porsche die positiven Effekte der Mitgliedschaft im Waldbesitzerverband Sachsen-Anhalt e. V.

 

Herr Siegel betont die Wichtigkeit der „Leitlinien der Stadt Wernigerode für eine nachhaltige Erschließung und Betreibung des Winterberg-Gebiets im Raum Schierke“, welche im Rahmen der Vorlage 027/2012 angeführt sind. Er unterbreitet den Vorschlag, die Bedeutung der Leitlinien durch einen gesonderten Stadtratsbeschluss zu unterstreichen.