Sprungziele
Seiteninhalt

Tagesordnung - 10./16 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses  

Bezeichnung: 10./16 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses
Gremium: Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss
Datum: Do, 17.11.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:40
Raum: Rathaus Kleiner Sitzungssaal
Ort:

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Niederschrift - öffentlicher Teil -      
Ö 2  
Abstimmung der Tagesordnung      
Ö 3  
Informationen und Anfragen      
Ö 4  
Einwohnerfragestunde      
Ö 5  
Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2017 der Stadt Wernigerode  
Enthält Anlagen
095/2016  
Ö 6  
Neufassung der Sondernutzungssatzung  
Enthält Anlagen
092/2016  
    VORLAGE
    Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat beschließt die Sondernutzungssatzung an öffentlichen Straßen in der Stadt Wernigerode (Sondernutzungssatzung)

 

                        

   
    10.11.2016 - Stadtrat Wernigerode
    Ö 9 - zur Kenntnis genommen BESCHLUSS: 092/16   
   

Abstimmungsergebnis:

37

Ja-Stimmen

Verweisung angenommen.

   
    15.11.2016 - Ortschaftsrat Benzingerode
    Ö 7 - ungeändert beschlossen
   
   
    17.11.2016 - Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss
    Ö 6 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

6

Ja-Stimmen

2

Enthaltungen

 

   
    21.11.2016 - Ausschuss für Schule, Kultur und Sport
    Ö 7 - zur Kenntnis genommen
   
   
    22.11.2016 - Ortschaftsrat Minsleben
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   
   
    22.11.2016 - Wirtschafts-, Digitalisierung- und Liegenschaftsausschuss
    Ö 9 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

7

Ja-Stimmen

 

 

 

 

 

   
    24.11.2016 - Ausschuss für Jugend, Senioren und Soziales
    Ö 6 - zur Kenntnis genommen
   

Beschluss   092/2016

 

Abstimmungsergebnis:

 

an Ordnungs-ausschuss verwiesen

 

 

 

 

 

   
    24.11.2016 - Ortschaftsrat Schierke
    Ö 6 - zur Kenntnis genommen
   

Beschluss 092/2016

 

Herr Fröhlich erläutert die Beschlussvorlage.

 

Der Punkt 3 der Änderungsvorlage wird einstimmig abgelehnt.

Die Übergangsregelung soll weiter in der Satzung gem. § 23 enthalten bleiben.

 

Der Punkt 5 der Änderungsvorlage wird mit 5 Ja-Stimmen und einer Nein-Stimme bestätigt.

 

Die so geänderte Beschlussvorlage wird mit 6 Ja-Stimmen dem Stadtrat zur Annahme empfohlen.

Abstimmungsergebnis:

6

Ja-Stimmen

einstimmig

 

   
    28.11.2016 - Bau- und Umweltausschuss
    Ö 8 - zur Kenntnis genommen
   
   
    29.11.2016 - Ordnungsausschuss
    Ö 7 - zur Kenntnis genommen
   
   
    30.11.2016 - Ortschaftsrat Reddeber
    Ö 6 - 
   
   
    08.12.2016 - Stadtrat Wernigerode
    Ö 10 - zur Kenntnis genommen
   

 

Abstimmungsergebnis:

35

Ja-Stimmen

1

Enthaltung

 

Damit ist die Verweisung angenommen.

   
    31.01.2017 - Ordnungsausschuss
    Ö 9 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

6

Ja-Stimmen

 

 

2

Enthaltungen

 

Die Beschlussvorlage wird dem Stadtrat mehrheitlich zur Beschlussfassung empfohlen.

   
    01.02.2017 - Ortschaftsrat Silstedt
    Ö 9 - 
   
   
    06.02.2017 - Bau- und Umweltausschuss
    Ö 9 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

5

Ja-Stimmen

 

 

4

Enthaltungen

 

   
    07.02.2017 - Wirtschafts-, Digitalisierung- und Liegenschaftsausschuss
    Ö 8 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

8

Ja-Stimmen

1

Nein-Stimmen

 

   
    13.02.2017 - Ausschuss für Schule, Kultur und Sport
    Ö 7 - ungeändert beschlossen
   

    Abstimmungsergebnis: 092/02/2016: (Punkt 3 der Vorlage

 

       9 Ja-Stimmen

 

 

 

 

(Punkt 3 der Vorlage 092/01/2016 wird dadurch ersetzt)

    Abstimmungsergebnis: 092/01/2016: (Punkt 3 der Vorlage

 

8 Ja-Stimmen

 

1 Nein-Stimmen

 

 

(Abstimmung erfolgt nur über Punkt 6)

Abstimmungsergebnis:                  9 Ja-Stimmen 

 

 

 

   
    15.02.2017 - Ortschaftsrat Silstedt
    Ö 5 - 
   
   
    23.02.2017 - Stadtrat Wernigerode
    Ö 18 - geändert beschlossen
   

Beschluss

Der Stadtrat beschließt die Sondernutzungssatzung an öffentlichen Straßen in der Stadt Wernigerode (Sondernutzungssatzung).

Abstimmungsergebnis:

31

Ja-Stimmen

1

Nein-Stimme

4

Enthaltungen

 

Ö 7  
1. Satzung zur Änderung der Kostenbeitragssatzung für die Betreuung in Tageseinrichtungen und Tagespflegestellen  
Enthält Anlagen
093/2016  
Ö 8  
Antrag gegenüber dem Finanzamt auf Fristverlängerung zur Umstellung der Umsatzbesteuerung gem. § 27, Abs. 22 UStG  
094/2016  
Ö 9  
Sonstiges      
N 10     Genehmigung der Niederschrift - nichtöffentlicher Teil -    
N 11     Informationen und Anfragen    
               

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Investitionsmaßnahmen verschobene (54 KB)    
Anlage 2 2 Anfrage von Herrn Pöhlert im Finanzausschuss am 21 (47 KB)    
Anlage 4 4 Kostenfreie Vermietungen in den Räumlichkeiten des Rathauses (21 KB)    
Anlage 5 5 Gesamtergebnisplan 2017 (65 KB)    
Anlage 6 6 Ergebnisplan 2017 (420 KB)    
Anlage 7 7 Anlage zum Protokoll der FIA vom 1711201 BgA (67 KB)