Sprungziele
Seiteninhalt

Rückkehr nach Langenstein

Armin Bernhardt (Wernigerode) liest aus dem Buch des ehemaligen Häftlings im KZ Langenstein-Zwieberge Georges Petit (1921- 2021) »Rückkehr nach Langenstein«.

Datum:

14.10.2021

Uhrzeit:

17:00 Uhr

Ort:

Mahn- und Gedenkstätte

Termin exportieren

Der Förderkreis Mahn- und Gedenkstätte beim Wernigeröder Geschichts- und Heimatverein e.V. lädt herzlich ein zu einer Buchlesung am

Donnerstag, dem 14. Oktober 2021 um 17.00 Uhr in der Mahn- und Gedenkstätte am Veckenstedter Weg in Wernigerode

Armin Bernhardt (Wernigerode) liest aus dem Buch des ehemaligen Häftlings im KZ Langenstein-Zwieberge Georges Petit (1921- 2021) „Rückkehr nach Langenstein“.

Das Buch wurde erst 52 Jahre nach den darin geschilderten Ereignissen geschrieben und erschien erstmals 2001 in der französischen Ausgabe. Petit schildert die Brutalität der deutschen und ausländischen SS-Bewacher, die zunehmende Entkräftung und Verwahrlosung der Häftlinge, den sinnlosen Todesmarsch zum Schluss, aber auch, wie ihm nach seiner Flucht  heimlich geholfen wurde.

Der Eintritt ist frei.
Es gelten hinsichtlich der zu beachtenden Hygiene die 2-G-Regeln.