Die Suche nach Spuren von Leben auf dem Mars

Fachvortrag zum Jubiläum 50 Jahre Harzplanetarium

Datum:

07.10.2022

Uhrzeit:

16:00 Uhr

Ort:
Ortschaft:

Wernigerode

Preis:

Eintritt frei

Karte anzeigen Termin exportieren

Die Suche nach Spuren von Leben auf dem Mars

Gibt es oder gab es irgendwo ‚da draußen‘ im Sonnensystem Leben? Diese Frage stellt sich der Mensch, seit er denken kann. Mit den heute schier unglaublichen Möglichkeiten der Raumfahrt könnte sie vielleicht in unserer Zeit beantwortet werden. Die Raumfahrtnationen und -organisationen schickten und schicken seit einem Vierteljahrhundert etliche High-Tech-Raumsonden zu unserem Nachbarplaneten Mars. Denn dort, so nehmen die Wissenschaftler an, könnten einfache Lebensformen in der Vergangenheit gute Voraussetzungen zur Existenz von Leben vorhanden gewesen und möglicherweise noch heute gegeben sein. Die aktuellen Marsmissionen beobachten die Oberfläche und Atmosphäre des Planeten aus dem Orbit und suchen mit mobilen Robotern am Boden nach Biosignaturen. Vorläufiger Höhepunkt: Drei Dutzend heute entnommene auf dem Mars genommene Proben werden in etwa zehn Jahren in die Labore auf der Erde gebracht und können dort mit noch viel aufwendigeren Methoden untersucht werden.


Ulrich Köhler ist Planetengeologe am Institut für Planetenforschung im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Berlin. Er studierte Geologie in München und verbrachte für seine Diplomarbeit ein Jahr in Brasilien. Am DLR begann er 1991 mit der Auswertung multispektraler Bilddaten der NASA-Sonde Galileo, die zweimal den Mond passierte. 1999-2000 war er dazu auch als Gastwissenschaftler an der Brown University (Providence, Rhode Island). Zurück am DLR, kam zum Mond u.a. der Mars hinzu, als 2003 die am Institut entwickelte Stereokamera des DLR mit dem ESA-Orbiter Mars Express startete – und heute noch in Betrieb ist. Ulrich Köhler ist außerdem Koordinator der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit der Planetenforschung am DLR.

UlrichKöhler_DLR©ManuelaKoehler
UlrichKöhler_DLR©ManuelaKoehler