Sprungziele
Seiteninhalt

Aktuelles im Harzmuseum

Liebe Gäste,

freuen Sie sich mit uns schon einmal auf 9 Geschichten aus 900 Jahren Wernigerode.

In den letzten zwei Wochen herrschte wieder einmal emsiges Treiben bei uns im Harzmuseum:
die steinzeitlichen Vorratsgefäße, Tassen, Trommeln und – so leid es uns auch tut – trepanierten Schädel haben uns verlassen und sind wieder zurück bei den Leihgebern in Osterwieck, Wolfenbüttel und Halle. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die tolle Unterstützung!!!


Doch kaum ist die archäologische Sonderausstellung abgebaut, stecken wir auch schon wieder mitten in den finalen Vorbereitungen für die große stadtgeschichtliche Ausstellung „Wernigerode – Geschichten aus 900 Jahren“. Auch hier konnten wir wieder die Oskar-Kämmer Schule, diesmal für die Fertigung der Ausstellungsbauten, gewinnen.


An dieser Stelle möchten wir Sie schon einmal mit einem Blick hinter die Kulissen neugierig machen …