Sprungziele
Seiteninhalt
10.10.2020

chocolART - Das Schokoladenfestival wird 2020 zur chocoZEIT

28. Oktober bis 1. November 2020

Grafik Schokofestival
© Riemenschneider
Grafik Schokofestival © Riemenschneider

Der große Schokomarkt zur chocolART kann leider Coronabedingt in diesem Jahr nicht stattfinden und muss abgesagt werden.

Damit die Wernigeröder und ihre Gäste nicht vollständig auf Schokolade verzichten müssen, wird die chocolART zur chocoZEIT und bietet vom 28. Oktober bis 1. November 2020 eine Vielzahl an kleineren realen sowie virtuellen, digitalen SchokoErlebnissen.

Thematische Aktionen und kulinarische Schokospezialitäten lokaler Chocolatiers, Köche, Konditoren und sonstiger Anbieter kreieren eine feine neuartige Schokoerlebniswelt.

Zu den realen Erlebnissen zählen zum Beispiel die Stadtführungen mit dem Schokoladenmädchen, die täglich an der Tourist-Information starten; der „Salon du Chocolat“ der Harzer Schmalspurbahnen, der inklusive Schoko-Tasting zum Brocken startet oder die leckeren Schokomenüs, die die Wernigeröder Köche auch in diesem Jahr wieder in zahlreichen Restaurants auf die Tische zaubern. Wer lieber die neue Brockensplitter-Torte probieren möchte, ist im Café „GenussMomente“ auf dem Gelände der ehemaligen ARGENTA-Schokoladenfabrik bestens aufgehoben.

Auch auf das beliebte Schokoladenbrot der Bäckerei und Konditorei Silberbach mit regionalen und fair gehandelten Zutaten muss nicht verzichtet werden.

Virtuell geht es dagegen in den Online-Shops der vielen Chocolatiers und Konditoren zu, die in diesem Jahr nicht vor Ort sein können, dafür aber über die Web-Shops ihre erlesenen Produkte zum Kauf anbieten. Selbst eine persönliche Beratung und die Präsentationen von neuen Produkten wird über die Homepage www.chocolart-wernigerode.de möglich sein.

Eine digitale Genuss-Reise der besonderen Art verspricht dagegen das „Chocoversum by Hachez“, das mit einem Online-Schokotasting erstmals an der chocoZEIT teilnimmt. Mit der
Anmeldung bekommen die Teilnehmer ein Verkostungspaket mit verschiedenen Schokoladenspezialitäten zum Probieren direkt nach Haus geschickt. Die Degustation erfolgt unter Anleitung der Hamburger Schokoexperten.

Das gesamte Programm mit allen digitalen und realen Schoko-Erlebnissen wird derzeit zusammengestellt und auf www.chocolart-wernigerode.de präsentiert. Auch ein gedrucktes Programm ist in der Tourist-Information Wernigerode erhältlich.

Weitere Informationen:
Tourist-Information Wernigerode
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel. 03943-55378-35
www.wernigerode-tourismus.de 
www.chocolart-wernigerode.de