Sprungziele
Seiteninhalt
12.09.2021

Sperrung Lindenallee

Vollsperrung der Lindenalle vom 13. bis 17. September 2021
Rathaus aktuell
Rathaus aktuell

In der Zeit vom 13. September bis voraussichtlich 17. September 2021 werden im Auftrag der Stadt Wernigerode Instandsetzungsarbeiten in der Straße Lindenallee durchgeführt.
Der Bauabschnitt beginnt an der Einmündung Burgberg/Walter-Rathenau-Straße und endet am Kreisverkehr Am Lustgarten/Lindenallee. Im Zuge der Arbeiten werden Schäden an der Asphaltdeckschicht, der Straßenentwässerung und schadhafte Bereiche der Parkflächen saniert.
Auf Grund des eingeschränkten Bauraumes und der einzuhaltenden Sicherheitsabstände erfolgen die Arbeiten jeweils unter Vollsperrung.
Die Zufahrt zur Walter-Rathenau-Straße ist nur über den Burgberg möglich. Der Kreuzungsbereich Burgberg/Lindenallee/Walter-Rathenau-Straße wird freigehalten.
Es wird um Verständnis für die mit der Baustellentätigkeit verbundenen Einschränkungen gebeten. Für Fragen steht das Sachgebiet Tiefbau unter 03943 654665 zur Verfügung.