Sprungziele
Seiteninhalt
09.09.2020

Offene Schreibwerkstatt Wernigerode lädt ein

Die Stadt Wernigerode bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in der Arbeitsgemeinschaft „Offene Schreibwerkstatt“ mitzuwirken.

Mädchen beim Schreiben
© pixabay.com
Mädchen beim Schreiben © pixabay.com

Schüler und Jugendliche ab Klasse 5 erhalten die Möglichkeit, ihr literarisches Talent zu entwickeln.
Die Arbeitsgemeinschaft „Offene Schreibwerkstatt wird von Frau Christine Schulz geleitet und findet einmal monatlich statt.

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler können sich

am Mittwoch, dem 9. September 2020, um 15:00 Uhr
in der Remise des Kunst- und Kulturvereins Wernigerode e. V., Marktstr. 1

melden.

(Selbstverständlich werden alle Hygienevorschriften eingehalten.)