Sprungziele
Seiteninhalt

Corona Situation // Bürgertelefon: 03941/59 70 55 55

Aktuelle Situation: Stand 19.08.2022 // 7-Tage Inzidenz im Landkreis Harz: 433,23. (Quelle: LK Harz)

Coronavirus
© pixabay.com
Coronavirus © pixabay.com

914 bestätigte Neuinfektionen im Landkreis Harz

Seit der letzten Meldung von Freitag, dem 12. August, sind vom Kreis-Gesundheitsamt bis heute, 19. August, insgesamt 914 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden.

Diese Fälle wurden wie folgt gemeldet:
Montag, 15.08.2022 182 Fälle
Dienstag, 16.08.2022 214 Fälle
Mittwoch, 17.08.2022 178 Fälle
Donnerstag, 18.08.2022 222 Fälle
Freitag, 19.08.2022 118 Fälle

Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 81 349 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 512 Fälle an COVID-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neu-infektionen der letzten sieben Tage (914) pro 100 000 Einwohner beträgt 433,23.

Dem Gesundheitsamt sind bedauerlicherweise fünf weitere Todesfälle gemeldet worden. Vier Männer im Alter von 66 und 84 Jahren und eine 89-jährige Frau sind verstorben. Die Zahl der im Zusammenhang mit COVID-19 Verstorbenen erhöht sich damit auf 534.

Impfpause vom 11. Juli bis 31. August

Während der Sommerferien stellt der Landkreis Harz sein mobiles und stationäres Corona-Impfangebot ein.

Allgemeinverfügung des Landeskreises Harz zur Regelung der Absonderung von COVID-19-Krankheitsverdächtigen und Erkrankten aktualisiert
Der Landkreis Harz hat am 29. Juni 2022 die VII. Allgemeinverfügung zur Regelung der Absonderung der häuslichen Absonderung für SARS-COV-2 positiv Getestete und Kontaktpersonen erlassen. Die Allgemeinverfügung tritt am 1. Juli 2022 in Kraft und gilt bis zum 30. September 2022 Die Allgemeinverfügung ist im Sonderamtsblatt Nr. 20/2022 seit dem 30. Juni 2022 unter www.kreis-hz.de und am Behördensitz (Friedrich-Ebert-Straße 42, 38820 Halberstadt) einsehbar.

Hinweis aus dem Gesundheitsamt
Das Gesundheitsamt des Landkreises Harz stellt das Angebot der Antigen-Schnelltestungen vorrübergehend ein.

Erreichbarkeit des Bürgertelefons:

Die Mitarbeiter sind von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 14 Uhr unter 03941/59 70 55 55 erreichbar. 

Weiterhin können Bürger ihre Fragen an das Gesundheitsamt per E-Mail an: coronahotline@kreis-hz.de senden.

Link: Aktuelle Informationen zu Corona in Sachsen-Anhalt:

Link: Aktuelle Informationen zu Corona im Landkreis Harz: