Sprungziele
Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Aidsberatung

Beschreibung

Leistungsbeschreibung

Die Aidshilfe Sachsen-Anhalt e.V. bietet folgende Hilfsangebote und Leistungen an:

  • anonyme telefonische Beratung bei allen Fragen zu HIV/AIDS und Sexualität,
  • persönliche Beratung,
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Projekttagen, Seminaren und Workshops zum Thema HIV und AIDS für die unterschiedlichsten Zielgruppen,
  • Informationsstände bei Veranstaltungen und für die allgemeine Öffentlichkeit, Gründung und Förderung von Selbsthilfegruppen,
  • Begleitung von Menschen mit HIV und AIDS wo immer diese es wünschen,
  • Begleitung der Angehörigen bzw. Partner/innen.

Über die Internet-Seite der Aidshilfe Sachsen-Anhalt e.V. finden Sie die für Ihren Ort zuständige Regionalgruppe.

Spezielle Hinweise für - Landkreis Harz

Im Gesundheitsamt des Landkreises Harz besteht die Möglichkeit, kostenfreie und anonyme Informationen zu HIV-Infektionen und AIDS zu erhalten.

Weiterhin können dort anonyme, kostenfreie Blutentnahmen zur Testung auf HIV durchgeführt werden. Die vorherige Terminvereinbarung sollte im Allgemeinen telefonisch oder persönlich erfolgen, um den ordnungsgemäßen Ablauf einer Blutentnahme sowie des Transports zum Untersuchungslabor nicht zu gefährden.

Ort der Durchführung: Gesundheitsamt (Wernigerode, Quedlinburg, Halberstadt)

Termine unter den Tel-Nr. 03941 5970-2341, -2330, -2228, -2324