Sprungziele
Seiteninhalt
08.12.2021

Ein warmes Gefühl von Weihnacht

Damen vom Lions Club sorgen für wärmende Kleidung und süße Überraschungen.

Damen vom Lions Club sorgen für wärmende Kleidung und süße Überraschungen.
Damen vom Lions Club sorgen für wärmende Kleidung und süße Überraschungen.

Wenn der Frost Eiszapfen an die Dächer zaubert, der Schnee in dicken Flocken kommt, sind warme Winterjacken oder ein Schneeanzug, Strickmütze und Wollhandschuhe ein Muss. Und doch laufen viele Kinder in viel zu dünnen Jacken, ohne Mütze, ohne Handschuhe durch das nass-kalte Wetter.

Weil es einigen Familien in Wernigerode an Geld fehlt, um ihre Kinder mit dem Nötigsten für die kalte Jahreszeit auszustatten. An dieser Stelle helfen die Damen vom Lions Club Wernigerode seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Wernigerode aus. Lieselotte Hallermann, Henriette Berner und Stefanie Dabrowski vom Lions Club “Anna zu Stolberg-Wernigerode” haben in der Vorweihnachtszeit die warme Kleidung und kleine süße Überraschungen hübsch verpackt übergeben.

Jessika Munzke und Ute Neumann vom Familienzentrum Wernigerode im Stadtfeld wissen genau, in welchen Familien die Not groß ist und verteilen die kleinen und größeren Geschenke an drei Familien und ihre Kinder, die die Kleidung besonders dringend brauchen.