Schierke Aktuell - Ausgabe 01/2016

  1. Nachhaltige Stadtentwicklung steigert Wernigerodes Grüne Lebensqualität

    Frank Schmidt, Leiter des Sachgebietes Grünanlagen der Stadt Wernigerode, Frank Schröder, Gärtnerischer Leiter des Landesgartenschau Burg 2018, Ludwig Hoffmann, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Wernigerode, Marlies Ameling, Leiterin des Bürgerparke
    Im Bürgerpark wurde am 25. September die Ausstellung „Wernigerodes Grüne Lebensqualität“ eröffnet. Anlass war das Jubiläum „10 Jahre Landesgartenschau“, das auf dem Gelände des Parks mit einem Veranstaltungstag gefeiert wurde. Die Landesgartenschau 2006 bedeutete für die Stadt Wernigerode städtebauliche Missstände zwischen dem Wohngebiet Harzblick und dem Stadtzentrum zu beseitigen. 
    mehr ...
  2. Die Stadt erhält 4.360 Euro von der ÖSA für erfolgreiche Schadenprävention

    Oberbürgermeister Peter Gaffert nimmt den Scheck aus den Händen von ÖSA %u2013Bezirksdirektor Frank Meyer dankend entgegen
    Die Stadt Wernigerode hat am 22. September 2016 von den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) eine kräftige Geldspritze erhalten. Oberbürgermeister Peter Gaffert nahm einen Scheck über 4.360 Euro entgegen, den ÖSA-Bezirksdirektor Frank Meyer ihm überreichte und freute sich über dieses positive Ergebnis erfolgreichen Wirtschaftens.
    mehr ...
  3. Kinostart der deutsch-französischen Kinoproduktion „Frantz“

    Für den Filmdreh wurde die stark sanierungsbedürftige Villa in der Liebfrauenkirche für den Dreh aufgerüscht. Links im Bild sieht man den Originalzustand und rechts den von den Kulissenbauern hergerichteten Drehort.

    Mit Charme und historischer Fachwerkkulisse wird Wernigerode immer öfter zum beliebten Drehort für Filmproduktionen. So fanden im vergangenen Jahr unter anderem in der Harzstadt vierwöchige Dreharbeiten für den aufwändig abgedrehten deutsch-französischen Kinostreifen „Frantz“ statt. Ab am 29. September ist der Film nun in den deutschen Kinos zu sehen. So auch in Halberstadt und Goslar.

    mehr ...
  4. 25 Jahre Volldampf in Freiheit – Harzer Schmalspurbahnen GmbH feiert mit einer Ausstellung im Harzmuseum

    25 Jahre Volldampf in die Freiheit
    "25 Jahre Volldampf in Freiheit«, so lautet nicht nur das Motto des laufenden Jubiläumsjahres der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB), sondern auch der Titel einer Ausstellung zur mittlerweile 25-jährigen Geschichte des Bahnunternehmens.
    mehr ...
  5. Neue Bürgerbroschüre für die Stadt Wernigerode

    Oberbürgermeister Peter Gaffert, Pressesprecherin Winnie Zagrodnik und Thomas Schulz, Geschäftsführer der Harzdruckerei stellten die neue Broschüre vor. © Regina Urbat
    Frisch gedruckt wird die neue „Bürgerbroschüre 2016/17“ ab Samstag, den 3. September an alle Wernigeröder Haushalte verteilt. Die Broschüre ist im Rathaus, im Neuen Rathaus und im Stadthaus am Nicolaiplatz erhältlich.
    mehr ...
    1. Bürgerreise entdeckt kulturhistorische Schätze in Siebenbürgen und Rumänien

      Besuch Bürgerreise  Sibiu Herrmannstadt_klein.jpg

      Am 10. September 2016 beendeten 26 Teilnehmer ihre einwöchige Bürgerreise „Neugierig auf Siebenbürgen“ in Rumänien. Die Gruppe erhielt bei ihrem Abenteuer einen ersten Eindruck vom Leben in der Region Siebenbürgen.

      mehr ...
    2. Initiative Drehort Harz Harzer Kommunen rüsten sich für zukünftige Film- und Fernsehproduktionen

      Workshop Drehort_Harz_Seminar (Foto-HTV)
      Rahmen eines Treffens im vergangenen Jahr haben sich die Staatskanzleien der Länder Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen das gemeinsame Ziel gesetzt, den Harz als Drehort für Film- und Fernsehproduktionen stärker zu etablieren. 
      mehr ...
    3. Wernigerode und Hoi An: Gemeinsam stark für den Klimaschutz

      Die Partner erarbeiten ein gemeinsames Handlungsprogramm für den Klimaschutz
      Klimaschutz verbindet. Klar, denn der Ausstoß klimaschädlicher Gase wirkt sich weltweit aus. Logisch also, dass die Bemühungen um die Senkung dieses Ausstoßes nur gemeinsam gelingen können. Darauf haben sich 175 Staaten im Dezember 2015 in Paris auf ein Klimaabkommen geeinigt.
      mehr ...
    4. Karl Oppermanns „AKKORDE“ werden in Neustadt an der Weinstraße ausgestellt

      Drei-Blumen-und-Brocken-2014 Karl Oppermann
      Mit seiner Ausstellung „Akkorde“ beteiligt sich der Maler Prof. Karl Oppermann an einem Künstleraustausch zwischen den Partnerstädten Wernigerode und Neustadt an der Weinstraße. Die Vernissage fand am 26. August 2016 um 17 Uhr in der Neustadter Villa Böhm statt.
      mehr ...
    5. Es war ein Vampir! Ganz sicher! – Lesekrone in der Kinderbibliothek ermittelt

      Jury des Lesewettbewerbes: Kerstin Grüning, Klaus Grünberg; die Teilnehmerinnen des Wettbewerbs, Matilda Otto, Celina Grimmecke und Livia Liebe
      Am 17. August fand in der Kinderbibliothek Wernigerode der Lesewettbewerb um die Lesekrone der besten Vorleser statt. Nominiert waren insgesamt 3 Teilnehmerinnen. Den dritten Platz belegte Matilda Otto, der zweite Platz ging an Livia Liebe und die Lesekrone gewann Celina Grimmecke. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und weiterhin viel Freude am Lesen!
      mehr ...
    6. Luther war hier – Anbringung einer Plakette am ehemaligen Augustinerkloster Himmelpforte bei Wernigerode

      Luther war hier - Anbringung einer Plakette am ehemaligen Augustinerkloster Himmelpforte
      Das Projekt "Luther war hier", ein Kooperationsprojekt des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt und der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt, vernetzt über 60 Orte in Sachsen-Anhalt, an denen sich Martin Luther tatsächlich aufgehalten hat.
      mehr ...
    7. Verwaltungsbericht der Stadt Wernigerode für das Jahr 2015

      Deckblatt Verwaltungsbericht 2015
      Der Verwaltungsbericht der Stadtverwaltung Wernigerode gibt Rechenschaft über die geleistete Arbeit im Jahr 2015. Dieser Bericht wird durch die MitarbeiterInnen der Stadtverwaltung erarbeitet und ist einem Geschäftsbericht eines Unternehmens gleichzusetzen. 
      mehr ...
    8. Bufdis und FSJler gesucht!

      BFD_Plakat1_junge_Frau_Original-Kopie.png
      Die Stadt Wernigerode plant ab 1. September 2016 mehrere Bundesfreiwilligendienstleistende, die unter 25 Jahre alt sind, in verschiedenen Kindertageseinrichtungen der Stadt zu beschäftigen. 
      mehr ...
    9. Öffentlichkeitsinformation zum Raumordnungsverfahren Winterberg/Schierke

      Versammlung zum Raumordnungsverfahren Winterberg - Schierke
      Im Rahmen der Ortsentwicklung Schierkes entwickeln die Stadt Wernigerode und die Winterberg Schierke GmbH in Schierke ein Ganzjahreserlebnisgebiet mit Seilbahn und Skipiste sowie einem multifunktionalem Naturspeichersee, der u.a. für die Beschneiung genutzt werden wird.
      mehr ...
    10. Wernigerode nimmt weitere Hürde auf dem Weg zur Fairtrade-Town

      Studierende der Hochschule Harz stellten der Initiative %u201EFairtrade Town%u201C die Ergebnisse ihrer Befragung vor.
      Mit den Ergebnissen einer Recherche der Hochschule Harz kann die Stadt Wernigerode einen weiteren Schritt in Richtung „Fair­tra­de-Town“ zu­rück­legen. Diese wurden von Studierenden der Hochschule Harz, FB Tourismusmanagement, unter Leitung von Dr. Mathilde Groß der Wernigeröder Initiative „Fairtrade Towns“ vorgestellt.
      mehr ...
    11. Wernigerode ist bester Ferienort 2016

      Preisverleihung auf der ITB
      Pünktlich zum Start der ITB hat atraveo, der große Ferienhausmarkt im Internet, die beliebtesten Ferienorte in sechs besonders gefragten Reiseländern ermittelt. Und dieses Jahr ist Wernigerode der Gewinner in Deutschland! 
      mehr ...
Eintrag: 1 - 16 / 27 Seite: Davor 1|2 Danach

Ortsteile

  1. Benzingerode

    Wappen Benzingerode
    Stadtverwaltung Wernigerode
    Geschäftsstelle Benzingerode
    Ortsbürgermeister Gert Schlegel
    Schulstraße 4
    38855 Wernigerode / OT Benzingerode
    Telefon: 03943. 48121
    mehr ...
  2. Minsleben

    Wappen Minsleben
    Stadtverwaltung Wernigerode
    Geschäftsstelle Minsleben
    Ortsbürgermeister Knut Festerling
    Hauptstraße 48
    38855 Wernigerode / OT Minsleben
    Telefon: 03943. 22050
    mehr ...
  3. Reddeber

    Wappen Reddeber
    Stadtverwaltung Wernigerode
    Geschäftsstelle Reddeber
    Ortsbürgermeister Marcus Meier
    Dorfstraße 30
    38855 Wernigerode / OT Reddeber
    Telefon: 03943. 22119
    mehr ...
  4. Schierke

    Wappen Schierke
    Stadtverwaltung Wernigerode
    Geschäftsstelle Schierke
    Ortsbürgermeisterin Christiane Hopstock
    Brockenstraße 5
    38879 Schierke
    Telefon: 039455. 139 975
    mehr ...
  5. Silstedt

    Wappen Silstedt
    Stadtverwaltung Wernigerode
    Geschäftsstelle Silstedt
    Ortsbürgermeister Karl-Heinz Mänz
    Am Plan 4a
    38855 Wernigerode / OT Silstedt
    Telefon: 03943. 2098730
    Sprechzeit neu: Montags von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr 
    mehr ...