Die Themengärten im Bürgerpark

Tulpenblüte im Park

"Jeder Garten ist eine eigene kleine Welt. Jeder ist anders, jeder hat seine eigene Natur. Doch jeder ist ein Teil der Natur und Teil einer größeren Welt." Russell Page (1906-1985)



Das Themengartenband im Bürgerpark 


Ein breites Band aus mehr als 80 Themengärten durchzieht den Park. Von der landschaftlichen Promenade sind die Besonderheiten gärtnerischer und künstlerischer Themen zu erleben. An der "Alten Schäferei" widmen sich die Gärten insbesondere den botanischen Spezialitäten.

Im Blütenornament, dem größten Themengarten, schwingen sich die Wege durch die unterschiedlichen Staudenpflanzungen und im Frühjahr locken hier über 60.000 Tulpen mit ihren Blüten.

Rosengarten, Zick-Zack-Garten und der Senkgarten sind nur einige der Gärten an der "Alten Schäferei". Im Frühjahr blühen im Park weit mehr als 180.000 Tulpen, Narzissen und Krokusse. Die Wechselbepflanzungen im Eingangsbereich am Dornbergsweg werden durch einjährige Sommerblumen und Dahlien ergänzt. Diese Beete werden jedes Jahr neu gestaltet.

Zurück