1. Die Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V.

    Die Vorstandsmitglieder der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V. (von links Rita Ahrens, Birgit Krusche, Brigitte Mendritzki, Gerlinde Heyder, Birgitt Siegert, Waltraud Heindorf)
    Dienstag, 05.12.2017
    14:30 Uhr Das "unkomplette Streichquartett" der Familie Vorbrodt mit einem Adventskonzert in der Remise, Wernigerode, Marktstraße 1 und eine weihnachtliche Kaffeetafel erwarten die Mitglieder der Seniorenvertretung und interessierte Senioren der Stadt Wernigerode.
    mehr ...
  2. Eine Buchlesung besonderer Art

    Buch Leo Perutz - Nachts unter der steinernen Brücke.jpg
    Mit Neugier folgten 15 Senior/innen einer Ankündigung zur Buchlesung, die auf Initiative der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V. und des Frauenzentrums Wernigerode am 01.11.2017 in deren Räumen stattfand. Frau Blume stellte aus dem Roman „Nachts unter der steinernen Brücke“ das Leben im  mittelalterlichen Prag dar. In 14 Einzelgeschichten schildert der Autor Leo Perutz feinfühlig das Leben der jüdischen Bevölkerung.
    mehr ...
  3. Senioren und Studenten der Reisegruppe "Alt und Jung auf Reisen" besuchten Salzwedel und Arendsee

    Die Seniorengruppe und die Studentinnen der Fachschule Harz auf ihrer Fahrt nach Salzwedel
    „Wie immer auf altbewährte Art und Weise fuhren wir am 19. September 2017 mit dem ‚Rübeländer' in die Altmark. Nach entspannter Fahrt bei kurzweiliger und oft lustiger Unterhaltung kamen wir in Salzwedel an", berichtet Monika Unger von der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V.
    mehr ...
  4. Bildungsreise zur Rangerstation Scharfenstein mit der Seniorenvertretung Wernigerode e. V.

    Rangerstation Scharfenstein.JPG
    Drei Mal im Jahr fahren Senioren mit einem Bus ab dem Hauptbahnhof von Wernigerode zur Rangerstation am Scharfenstein. Die Fahrten sind sehr beliebt und immer schnell ausgebucht. Lesen Sie hier die Tipps, wie Sie doch Karten bekommen können!
    mehr ...
  5. "Jung und Alt auf Reisen" beim Kochevent

    Gemeinsam ließen sich Senioren und Studenten das selbstgekochte Essen im Garten des Senioren- und Familienhauses schmecken.
    Als kleines Dankeschön an die Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Jung und Alt auf Reisen“ der Wernigeröder Seniorenvertretung e. V. und der beteiligten Tourismusstudenten hatten die Senioren zu einem gemeinsamen Essen eingeladen. Die Studenten organisierten für 50 Senioren eine Mehrtagesfahrt an die Mosel und eine Tagesfahrt nach Halle.
    mehr ...
  6. Senioren frühstücken im Freien und sind dabei sozial

    Senioren beim Bürgerfrühstück auf dem Marktplatz Wernigerode
    Am Sonntag, dem 21.05.17, war die Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V. zum fünften mal mit einem Tisch beim Bürgerfrühstück auf dem Marktplatz Wernigerode dabei, um kranken und bedürftigen Kindern zu helfen.
    mehr ...
  7. Großer Anklang beim Schwimm- und Fitnesstag

    Senioren-Schwimm- und Fitnesstag in der Schwimmhalle Wernigerode
    Ganz unter sich tummelten sich die Mitglieder der Seniorenvertretung der  Stadt Wernigerode am 13. Mai 2017 in der Schwimmhalle in der Wernigeröder Weinbergstraße. Das Team um Ralf Schult, Sachgebietsleiter Badeanlagen der Stadt Wernigerode, trug mit viel Elan und Engagement zum Gelingen der Veranstaltung bei.
    mehr ...
  8. Jung und Alt auf Reisen

    Foto: Die Reisegruppe Jung und Alt auf Reisen der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e. V.
    Schon seit vielen Jahren unternehmen Wernigeröder Senior/innen und Student/innen als  Reisegruppe „Jung und Alt auf Reisen“ gemeinsame Fahrten, zuletzt vom 6. – 9. April 2017 eine Mehrtagesfahrt an die Mosel.
    mehr ...
  9. Senioren gestalteten neues Wandbild für das Familienzentrum Wernigerode

    .
    Ein buntes Bild - mit Spaß von Mitgliedern der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode und den Bewohnern des Seniorenzentrums Stadtfeld gemalt! Unter der sachkundigen Begleitung von Brigitte Mendrizki erzählten die Seniorinnen und Senioren ihre Erlebnisse in der Natur mit Pinsel und Farbe auf der Leinwand.
    mehr ...
  10. Informationsveranstaltung und Sonderausstellung zum neuen Pflegegesetz II

    Unbenannt1.JPG
    Die Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode e.V. hatte zum 18.01.2017 gemeinsam mit der Gemeinnützigen Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH (GSW) zu einer Informationsveranstaltung über das neue Pflegestärkungsgesetz II in das Seniorenzentrum Wernigerode-Stadtfeld eingeladen. Ausführliche Informationen zum neuen Pflegestärkungsgesetz finden Sie hier: klick
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 43 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach