Wernigerode.de

Rathaus Wernigerode

Rathaus Wernigerode mit Töpfermarkt
Das Rathaus ist eine Perle mittelalterlicher Fachwerkbaukunst und wurde urkundlich erstmals 1277 erwähnt.

Einst wurde es als "Spelhus" errichtet. Es war Besitztum der Wernigeröder Grafen und diente als Gerichtshaus, aber auch als Stätte mittelalterlicher Vergnügung mit Tanz und Gauklerspielen sowie für Hochzeitsfeiern.

Bis 1544 erfolgten wesentliche Umbauten.

Neben der gelungenen Fachwerkkonstruktion fällt besonders der figürliche Schmuck auf. Die Holzfiguren stellen vorwiegend Heilige, Handwerker und Narren dar.

Über der Haupteingangstür steht geschrieben:

"Im selben Jahr - da dieses Haus erneut - ist auch noch wahr - der Spruch aus alter Zeit: Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?"

Der Baumeister "Hilleborch" führt durch das Rathaus.

Heiraten im historischen Ambiente:

Hinter der malerischen Fachwerkfassade des Wernigeröder Rathauses erwartet Sie ein beeindruckendes Ambiente.

Im ersten Bürgersaal der Stadt, in dem seit über 500 Jahren über das Wohl der Stadt und seiner Bürger entschieden wurde, bekunden Sie mit einem »Ja« eine Zukunft an der Seite Ihres Partners. Sowohl im großen, modernen Trauzimmer mit Platz für bis zu 40 Gästen als auch im romantischen kleinen Zimmer für etwa 12 Gäste - in jedem Winkel verspüren Sie das Flair des historischen Baukunstwerkes.

Als Hochzeits-Mekka über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt und beliebt, bietet Ihnen unsere Stadt mehr als nur den Ort Ihrer Eheschließung.

Wenn Sie schon immer von einer Hochzeit wie im Märchen geträumt haben, dann entscheiden Sie sich für Wernigerode.

Kommen Sie in die "Bunte Stadt am Harz", treten Sie ein in unser historisches Rathaus.

Im Kommunalportal unter www.wernigerode.de laden wir Sie zu einer virtuellen Rathausführung ein.
Mittels 360 Grad - Panoramarundgang können Sie hier das Rathaus virtuell besichtigen.

Rathausführungen bietet die Wernigerode Tourismus GmbH an, die ihren Sitz direkt im historischen Rathaus hat.

Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender der Stadt unter der Rubrik Events.



Zurück

zur Standardansicht wechseln