Christuskirche Wernigerode

Christuskirche
Die mitten im Stadtteil Hasserode gelegene Christuskirche Wernigerode ist die religiöse Heimstatt der evangelischen Christusgemeinde Wernigerode-Hasserode und feierte im Jahr 2009 ihr 100-jähriges Bestehen.

Der neoromanische Bau, der zu Gottesdiensten ebenso wie für Chorkonzerte regelmäßig genutzt wird, ist der Mittelpunkt einer ökumenisch ausgerichteten Gemeindetätigkeit, die ihre Wurzeln in der Gemeinde der ehemaligen preußischen Kolonie "Friedrichsthal" hat.

Christen lutherischen und reformierten Bekenntnisses hatten sich seit 1778 in der ehemaligen Konkordienkirche gemeinsam versammelt.

Zu den Besonderheiten der heutigen Christuskirche und ihrer Gemeinde zählt, dass sich christliches Miteinander neben den Gottesdiensten auch in dem großen Gemeindehaus abspielt, das in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts zu einem vielfältig nutzbaren, zugleich ansehnlich gestalteten Haus umgebaut wurde und mit seinen 70 Plätzen des hier untergebrachten Kindergartens den Kindern Hasserode eine behagliche Heimstatt bietet.

Informationen:

http://www.christusgemeinde-wernigerode.de/


Zuständige Pfarrstelle:

Herr Pfarrer 
Peter Michael Schmudde

Friedrichstraße 62
38855 Wernigerode

Telefon: (03943) 634450
Telefax: (03943) 905028
E-Mail:
post@christusgemeinde-wernigerode.de

Zurück