1. Christuskirche Wernigerode

    Christuskirche
    Die mitten im Stadtteil Hasserode gelegene Christuskirche Wernigerode ist die religiöse Heimstatt der evangelischen Christusgemeinde Wernigerode-Hasserode und feierte im Jahr 2009 ihr 100-jähriges Bestehen.

    mehr ...
  2. Die Benzingeröder Dorfkirche

    Der Altar in der Benzingeröder Kirche.
    Der Baustil der Kirche weist im Vergleich mit anderen Kirchen erhebliche Eigenheiten auf. Sie wurde im neo-romanischen Stil erbaut, also in Anlehnung an die architektonische Formensprache der Romanik.
    mehr ...
  3. Die Bergkirche in Schierke

    Bergkirche in Schierke
    Als unter dem Landesherrn Graf Heinrich-Ernst zu Stolberg-Wernigerode im Jahr 1669 im Tal der Bode erneut eine Epoche der Metallgewinnung (Kupfer) begann, ließ er ne­ben den Häusern für die Arbeiter eine gräfliche Schenke und für die geistliche Erbauungim Jahr 1691 ein turmloses Holzkirchlein errichten.
    mehr ...
  4. Evangelische Pfarrkirche St. Johannis

    Evangelische Pfarrkirche St. Johannis
    Die Evangelische Pfarrkirche St. Johannis in Wernigerode liegt am nordwestlichen Rand der historischen Neustadt und ist in ihrer Gesamtsubstanz die älteste erhaltene Kirche der Stadt.
    mehr ...
  5. Gemeindezentrum Arche

    Gemeindezentrum Arche
    Die „Arche“ ist in der Bibel ein Schutzraum, ein Ort des Überlebens, der Ausgangspunkt eines ganz neuen Anfangs. Im Gemeindezentrum treffen sich Menschen, die bei Gott Geborgenheit und Neubeginn suchen oder gefunden haben.
    mehr ...
  6. Georgiikapelle

    Georgiikapelle

    Die Georgiikapelle

    Eine bereits im 13. Jahrhundert errichtete gotische Wegekapelle mit Kreuzgratgewölbe bildet den ältesten Teil der Georgiikapelle in unmittelbarer Nähe des heutigen Westerntorbahnhofs.

    mehr ...
  7. Katholische Gemeinde St. Marien

    St. Marienkirche Wernigerode
    1905 entstand für die katholische Gemeinde die Marienkirche. Dicht neben der Friedrichstraße erhebt sich der große Backsteinbau im neoromanischen Stil.
    mehr ...
  8. Kreuzkirche

    Kreuzkirche Wernigerode

    Kreuzkirche
    1873 erbaute die "Kirchengemeinde der Ev.-Luth. Kirche in Preußen" die Kreuzkirche. Sie befindet sich am Kreuzberg, nach dem sie benannt ist. Das Innere erhielt sie von der abgebrochenen Nikolaikirche, die ehemals am Nicolaiplatz stand.

    mehr ...
  9. Liebfrauenkirche

    Die Liebfrauenkirche
    Die Liebfrauenkirche, an der von Nordhausen kommenden Harzstraße – einer wichtigen Handelsstraße – gelegen, wurde erstmals 1230 erwähnt.
    mehr ...
  10. Neuapostolische Kirche

    neuapostolische Kirche
    Neuapostolische Kirche
    Gemeinde Wernigerode
    38855 Wernigerode
    Lüttgenfeldstr. 3b
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 14 Seite: Davor 1|2 Danach