Neues Kursprogramm der Kreisvolkshochschule Harz im Frühjahr 2018

Logo Kreisvolkshochschule Harz
(sd) Aus einem kleinen Samenkorn erwächst im Frühling mit liebevoller Pflege und wertvoller Nahrung ein kräftiger Sproß mit starken Wurzeln. Stetige (Weiter-)Bildung und soziale Kontakte sind die wichtigste Wegzehrung für die Entwicklung eines gesunden, starken Menschen im Verlauf seines Lebens.

Mit dem Motto "Das geht auf!" im Frühjahrsemesters wird die Kreisvolkshochschule Harz die persönlichen Bildungspläne der Teilnehmer*innen wie kleine Samenkörnchen aufgehen lassen. Das neue Programm im Frühjahr 2018 nährt den Geist und stärkt den Körper. Vorträge zu gesellschaftlich relevanten Themen und das Erleben verschiedener Kulturkreise sind genauso Teil des Kursangebotes wie die berufliche Weiterbildung in Zeiten der Digitalisierung. In einem optimal abgestimmten Semesterprogramm findet sich die individuelle Entwicklung der Persönlichkeit in direktem Zusammenhang mit Gesundheit durch Bewegung und Entspannung. Und, über all dem steht die soziale Integration einer jeden Bürgerin und eines jeden Bürgers an jedem Standort der Kreisvolkshochschule im Landkreis Harz.

"Sich zu bilden hilft, seine Lebensqualität zu verbessern und Lebensfreude zu erhöhen. Nutzen Sie Ihr Recht auf Bildung, die Möglichkeit, lebenslang lernen zu können," rät Gerlinde Schöpp, Geschäftsführerin der Kreisvolkshochschule Harz. "Lassen Sie Ihr ganz persönliches Samenkorn wachsen - Das geht auf!"

Das neue Semesterheft ist ab Mitte Dezember an vielen Orten im gesamten Landkreis und direkt an jedem Standort der Kreisvolkshochschule Harz erhältlich.

Auf der Webseite www.kvhs-harz.de ist das gesamte Programm auch online zu finden.

Zurück