Neue Multifunktionsarena für den Brockenort Schierke

Schierke Aktuell - Ausgabe November 2017
Mit ihrer spektakulären Architektur integriert sich die neue Schierker Feuerstein Arena mit Leichtigkeit und Eleganz in den urigen Harzort Schierke. Dabei ist das moderne Design als bewusste Ergänzung zum Traditionellen ge­wählt. Mit der Umgestaltung des vorhandenen denkmal­ geschützten Natureisstadions verbindet sich Alt und Neu auf besondere Weise. Bis zur Eröffnung am 15. Dezember 2017 ist noch einiges zu tun. Alle Arbeiten befinden sich auf der Zielgeraden. Projektleiter Andreas Meling berichtet aktuell von der Baustelle.

Direkter Link zum Video auf Youtube: https://youtu.be/CRlt_QJuE-E


Zurück