1. Was zählt ist der olympische Gedanke – Sportlerehrung in der Stadtfeldhalle

    Die geehrten Sportler freuen sich über ihre Auszeichnung

    Am 18. April diesen Jahres sind in der Stadtfeldhalle besondere sportliche Leistungen und ehrenamtliches Engagement gewürdigt worden. Ausgezeichnet wurden die erfolgreichsten Wernigeröder Sportler und Mannschaften in einem feierlichen Rahmen mit Show und Unterhaltung.

     

    mehr ...
  2. Die Walpurgis - das Original - in Schierke am 29. und 30. April

    Walpurgis in Schierke am Brocken
    Die Walpurgis in Schierke am Brocken ist das traditionelle Fest der Hexen und Teufel, um die Nacht vom 30. April zum 1. Mai und somit den Austrieb des Winters zu feiern. Den alten Überlieferungen zufolge versammelten sich zahlreiche Hexen auf dem Blocksberg, um gemeinsam in den Frühling zu tanzen.
    mehr ...
  3. Erlebt die Schloß-Walpurgis in Wernigerode!

    Walpurgishexe (c) Matthias Bein
    Das Ritterfest auf dem Schloss Wernigerode empfängt die Besucher drei Tage lang – vom 29. April bis 1. Mai 2017 – mit einem großen historischen Ritter- und Hexenmarkt, mit Spektakel und Theater, mit Mittelalter- und Volksmusik von „Ohrenpeyn“ und „Tagasunna“ auf zwei Bühnen.
    mehr ...
  4. Frühling und Sommer in der Landschaft - Harzmuseum Wernigerode zeigt selten ausgestellte Gemälde

    Wilhelm Pramme - Blick auf Wernigerode
    Frühling und Sommer halten Einzug ins Harzmuseum. Das Haus am Klint nutzt die Pause zwischen zwei Sonderausstellungen um ab dem 21. Mai zahlreiche Schätze aus dem eigenen Gemäldebestand zu zeigen. Dazu gehören vielfach Bilder, die das Haus noch nie oder schon sehr lange nicht mehr gezeigt hat.
    mehr ...
  5. Musikalische “Wiederholungstäter” beim 10. Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestival und Wettbewerb in Wernigerode

    Mountain Top Chorale aus Nigeria, Foto (c) Interkultur
    Das Internationale Johannes -Brahms Chorfestival in Wernigerode hat sich in Chorkreisen zum Geheimtipp entwickelt. Daher lockt es auch zum Jubiläum der Veranstaltung musikalische „Wiederholungstäter“ wie den Sol Art Choir aus Vietnam oder den Mountain Top Chorale aus Nigeria auf die Bühnen in Wernigerode.
    mehr ...
  6. Das Stadtarchiv Wernigerode ist wieder für Besucher geöffnet

    Stadtarchiv Wernigerode öffnet am 10. April 2017 wieder für Besucher
    Das Stadtarchiv Wernigerode am Oberpfarrkirchhof 5 ist nach längerer Schließung ab dem 10. April wieder für Besucher und Interessierte geöffnet. Der erste Teil der umfassenden Sanierung des Gebäudes unweit von Stadtbibliothek, Harzbücherei und Harzmuseum wurde abgeschlossen.
    mehr ...
  7. Magische Orte in Mitteldeutschland - Neue Lesung der Stadtbibliothek mit Peter Traub

    Autorenlesung - Magische Orte in Mitteldeutschland
    Die Stadtbibliothek Wernigerode lädt gemeinsam mit dem Kunst- und Kulturverein am 27. April um 18.30 Uhr in die Remise zu einer Lesung mit Peter Traub ein. Der Autor liest aus seinem Buch „Magische Orte in Mitteldeutschland“. Der Eintritt ist frei.
    mehr ...
  8. Ararat in Mitteldeutschland? Eine gläserne Arche strandet am Brocken

    Die Glasarche kommt in den Harz.
    Inmitten atemberaubender Landschafts- und Felsformationen, umgeben von der beeindruckenden Flora und Fauna des Nationalparks Harz, kann vom 26. Juni bis 4. September 2017 ein außergewöhnliches Kunstobjekt bestaunt werden: Eine fünf Meter große gläserne Arche, getragen von einer Hand aus Eichenholz.
    mehr ...
Eintrag: 1 - 8 / 19 Seite: Davor 1|2|3 Danach