Hausnummern

Hausnummern

Was ist zu beachten:

  • Nicht jedes Gebäude oder Grundstück benötigt und erhält eine Hausnummer.
  • Hausnummern werden auf Antrag des Eigentümers / Verfügungsberechtigten / Bevollmächtigten festgesetzt.
  • Festgesetzte Hausnummern sind anzubringen, zu unterhalten und ggf. zu erneuern.

 

Antragstellung:

Formlos oder bevorzugt mit Antragsformular unter Angabe von:

  • Name des Antragstellers
  • Gegenwärtige Postanschrift, (Telefonnummer für Rückfragen)
  • Angaben zur Nutzung (z.B. Wohngebäude, Gewerbe)
  • Gemarkung
  • Flur
  • Flurstück(e)
  • Straße von der die Zufahrt zum Flurstück erfolgen soll
  • Lageskizze / Detailplan (mit Kenntlichmachung der geplanten Zuwegung)
  • Vollmacht (falls Antragsteller nicht mit dem Eigentümer gemäß Grundbuch identisch)

 

Gebühren:      15 € (Einzelvergabe)

Auskunft:       03943-654 618

Zurück