Bündnis für Familie

Kinderbetreuung nach Maß - abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern - auf diesem Weg hilft das Wernigeröder Bündnis für Familie



Kinderbetreuung nach Maß - abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern - das ist wohl der Traum einer jeden Familie und für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unabdingbar.

Die Realisierung ist da leider schwieriger! Familienfreundliche Strukturen - im eigenen Unternehmen sowie in der Stadt - bilden einen wichtigen Standortfaktor für die gesamte Region. Dieser Herausforderung stellt sich unsere bunte Stadt am Harz mit seinem Wernigeröder Bündnis für Familie!

Eine enge Kooperation zwischen den Unternehmen und den Bildungs- und Verwaltungseinrichtungen der Stadt ist essentiell für die Ausgestaltung von familienfreundlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Derzeit  engagieren sich für das Wernigeröder Bündnis für Familie folgende VertreterInnen:

  • Frau Anders, Nachhaltigkeits- und Projektmanagement der Stadt Wernigerode,
  • Frau Diesener, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wernigerode,
  • Frau Fietz, Amtsleiterin Jugend, Gesundheit und Soziales der Stadt Wernigerode,
  • Herr Quednau, Wirtschaftsförderer der Stadt Wernigerode

Das Bestreben des Bündnisses besteht darin, Lösungen zu schaffen für Herausforderungen, denen sich Familien im Alltag stellen müssen! Auf dem Weg dorthin wurden folgende Tätigkeitsschwerpunkte identifiziert:

  • die Erstellung einer Angebotsübersicht von Leistungen für Wernigeröder Familien,
  • die stärkere Wahrnehmung des Themas Familienfreundlichkeit in Unternehmen seitens regionaler Arbeitsgeber, sowie
  • die Gewinnung weiterer Bündnispartner.

 

Lassen Sie uns gemeinsam an einem familienfreundlichen Wernigerode arbeiten!
Wir freuen uns über Ihre Anregungen oder Fragen!

 

Kontakt:
Stadt Wernigerode
Amt für Jugend, Gesundheit und Soziales
Schlachthofstr. 6
38855 Wernigerode
Tel. 03943-654510
Fax 03943-654599
E-Mail: soziales@wernigerode.de

Weitere Informationen:
Servicebüro Lokale Bündnisse für Familie
fon: 030 / 20351-14
fax: 030 / 20351-29

presse@lokale-buendnisse-fuer-familie.de

http://www.lokale-buendnisse-fuer-familie.de/

 

Archiv


2016

Familienzentrum Wernigerode eröffnet am 20.08.2016 mit Familienfest

Im Ärztehaus der Ernst-Pörner-Straße 6 wird gerade fleißig renoviert. Die Räume des Familienzentrums Wernigerode des Internationalen Bundes (IB) werden neu gestaltet und zur offiziellen Eröffnung vorgestellt. mehr...


2015

Wernigeröder Bündnis für Familien unterstützt Idee zur Schaffung eines Betriebskindergartens
Von der Idee zum Projekt - ist es oftmals ein steiniger Weg. Diese Erfahrung hat auch Tobias Steinke, der einstige Geschäftsführer und heutiger Berater der Steinke Gruppe sammeln müssen: Seine Vision: Die Eröffnung eines Betriebskindergartens. Tobias Steinke möchte mit einem Betriebskindergarten das Team entlasten und eine bessere Plan- und Machbarkeit der Familien bei Ferienzeiten, Brückentagen oder Engpässen durch Krankheit ermöglichen. mehr... 


Vorbereitungen für ein Familienzentrum im Stadtfeld schreiten voran
Für das Stadtfelder Ärztehaus in der Ernst-Pörner-Straße gibt es zurzeit ein nachgefragtes Engagement, ein Zentrum für Familien, Kinder und Jugendliche sowie Senioren aufzubauen. Geplant ist ein Ort der Begegnung für alle Generationen, der Raum für Austausch und gegenseitige Unterstützung bietet.
mehr ...
 


2014

Familienzentrum im Stadtfeld geplant - ein Standort des Bündnisses für Familie in Wernigerode
Ein Treffpunkt für Jung und Alt ist im Stadtfelder Ärztehaus in der Wernigeröder Ernst-Pörner-Straße geplant. Hier soll ab Januar 2015 ein Zentrum für Familien, Jugendliche und Senioren entstehen. mehr...



2012

Frisch gedruckter "Familienkompass" gibt Hilfe zur Selbsthilfe
Seit April 2012 können sich die Bürger und Bürgerinnen der Stadt Wernigerode die Broschüre "Familienkompass" zu Rate ziehen, wenn sie Hilfestellung bei der Auswahl der Kindertagesstätte, der Grundschule, dem passenden Jugendclub oder dem für sie richtigen Seniorenheim benötigen. mehr ...
Der "Familienkompass" im pdf-Format

 

2011

Herr Gottfried-Paul Reich überreichte der Stadt Wernigerode Spende für Arbeit mit Kindern
Am 17. Januar 2011 feierte Herr Gottfried-Paul Reich seinen 90. Geburtstag. Auf Geschenke hat Gottfried- Paul Reich zu seinem Geburtstag verzichtet. Er bat die Gratulanten um eine Spende, die für Arbeit mit Kindern verwendet werden soll. mehr ...

2010

Bundesweiter Aktionstag zum Internationalen Tag der Familie 2010
Am Freitag, dem 4. Juni 2010, fand im Zusammenhang mit dem bundesweiten Aktionstag zum Internationalen Tag der Familie der traditionelle Kinder- und Familientag im Lustgarten statt, der in diesem Jahr unter dem Thema "Phantastische Welten - Feuer, Wasser, Luft und Erde" stand.  mehr ..

Das Wernigeröder Bündnis für Familien berichtet
Im vergangenen Jahr 2010 haben die Akteure des Wernigeröder Bündnisses für Familien gemeinsam mit Partnern an drei Projekten gearbeitet:
     1. dem Familientag am 04.09.2010
     2. dem Projekt "Vorleser"
     3. dem Weihnachtsmärchen im Rathaus mehr ...


2009


Gründung des Wernigeröder Bündnisses für Familie
 
Am 15. Mai 2009 wurde das Wernigeröder Bündnis für Familie gegründet und es wurden 4 Arbeits-
gruppen gebildet mehr ... 

Das Wernigeröder Bündnisses für Familien
Familien sind die soziale Mitte unserer Gesellschaft. Für eine nachhaltige Sicherung ihrer Stabilität, ihrer Lebensbedingungen ist das Engagement der gesamten Gesellschaft erforderlich. Nachhaltige Familienpolitik beinhaltet als wesentliches Element vor Ort Allianzen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Lokalen Bündnisse für Familie machen vor, dass und wie Netzwerke funktionieren, nachhaltige Wirkungen erzielen, sich der demografische Wandel vor Ort gestalten lässt. mehr ... 




Zurück