1. Geburtenrekord am Harzklinikum: 1267 Geburten im Jahr 2017

    Marvin - hier in den Händen von Kristina Schulz, Schülerin der Gesundheits- und Krankenpflege - heißt das erste im Jahr 2018 im Quedlinburger Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben geborene Kind.
    1290 Kinder, damit so viele wie seit 1990 nicht mehr, sind im Jahr 2017 in den Geburtskliniken des Harzklinikums Dorothea Christiane Erxleben in Quedlinburg und Wernigerode auf die Welt gekommen. Für Dr. Gunter Schultes, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, nicht nur ein exzellenter Beweis der Leistungskraft seiner Klinik, vielmehr auch ein Ausdruck des steigenden Vertrauens.
    mehr ...
  2. Winterspaß mit der Stadtjugendpflege Wernigerode

    Die Kids und Jugendlichen der Jugendtreffs Silstedt und Benzingerode bei ihrem Ausflug in den Winterwald am 15.12.17
    Auch wenn es in Wernigerode diesen Winter bisher kaum Schnee gab, hatten die Kinder und Jugendlichen der Jugendtreffs schon jede Menge Spaß im Schnee - denn sie fuhren dazu mit dem Stadtjugendpflegebus in den Oberharz! So genossen sie das herrliche Winterwetter dort beim Rodeln, Eislaufen, Wintergrillen und einer nächtlichen Fackelwanderung.
    mehr ...
  3. Themenabend: Ein Projekt gegen das Vergessen

    Themenabend: Ein Projekt gegen das Vergessen
    „Wir waren in Auschwitz. Ein Projekt gegen das Vergessen“, nennen die Stadtfeldgymnasiasten ihre Veranstaltungaus Anlass des Holocaustgedenktages. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 31.01.2018 um 18:00 Uhr im Rathaussaal in Wernigerode statt.
    mehr ...
  4. Senioren freuen sich auf ein ereignisreiches Jahr 2018

    Die Mitglieder der Seniorenvertretung in ihrer Gruppe \'Jung und Alt auf Reisen\' bei ihrer Tagesfahrt nach Salzwedel am 19.09.2017
    Die Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode hat auch in diesem Jahr ein buntes Programm zusammengestellt, das an alle Mitglieder und interessierten Senioren der Stadt gerichtet ist und auf das alle neugierig sein können. Als nächstes wird die Arbeitsgruppe "Jung und Alt auf Reisen" am 21.02.2018 einen Film zeigen, der auf den gemeinsamen Reisen 2017 gedreht worden ist.
    mehr ...
  5. Kleine Strolche ganz groß

    Die \'kleinen Stolche\' bei ihrer Theateraufführung als Dank für die vielfältige Untersützung und Spenden im Jahr 2017
    Mit der Aufführung von einstudierten Liedern, Gedichten und kleinen Theaterstücken im Schützenhaus Reddeber bedankten sich die Kinder der Kindertagesstätte „Kleine Strolche“ für die vielen Sachspenden, z.B. in Form von Spielgeräten, die 2017 der Einrichtung und damit den Kindern direkt zu Gute kamen.
    mehr ...
  6. Anmeldungen zum Schuljahr 2019/20 nicht verpassen

    Anmeldung zur Einschulung (c) Stadt Wernigerode, Pressestelle
    Die Anmeldung zur Einschulung für das Schuljahr 2019/2020 wird am Mittwoch, dem 21. Februar 2018 von 09:00 bis 12:00 Uhr und am Donnerstag, dem 22. Februar 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr entgegen genommen. Die Schulbezirke liegen im Amt für Schule, Kultur und Sport zur Einsichtnahme vor.
    mehr ...
  7. Danke für das ehrenamtliche Engagement im Stadtfeld!

    Quartiersmanagement Stadtfeld Wernigerode
    Bereits sieben Jahre arbeitet das IB Quartiersmanagement gemeinsam mit der Stadtverwaltung Wernigerode, der Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft Wernigerode mbH und der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG daran, die sozialen Angebote im Wernigeröder Wohngebiet Stadtfeld zu erweitern und das Wohnumfeld nachhaltig zu verbessern.
    mehr ...
  8. Wernigerode ist Vorreiter in der Kitaarbeit – Hohe Zufriedenheit der Eltern

    Kinder beim Geburtstagsfest der Villa Sonnenschein am 15. September 2017. ©privat
    Eltern legen einen wichtigen Teil von Erziehung, Bildung und Betreuung ihrer Kinder in die Hände von Fachkräften. Für die gute Zusammenarbeit ist dabei wichtig, dass die Eltern der Kita vertrauen und mit deren Arbeit zufrieden sind. Die Elternansprüche wurden mittels einer Befragung in den Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft der Stadt Wernigerode 2017 erstmals ermittelt.
    mehr ...
  9. Der Sozialverband Deutschland e. V, Kreisverband Wernigerode, informiert

    Die Klasse 1a der Diesterweg-Schule unter der Leitung von Frau Schilk bei ihrem musikalischen Vortrag (Foto: B. Jungtorius)
    Der Sozialverband steht in seiner täglichen Arbeit gegen soziale Ungerechtigkeit vielen Menschen kompetent zur Seite. In diesem Sinn geht der Kreisverband des SoVD voller Zuversicht und mit vielen Aufgaben in das Jahr 2018. Bei seinem nächsten Mitgliedertreff am 06.02.2018 geht er der Frage nach: Wie wirken die neuen Pflegegrade?
    mehr ...
  10. Neues Kursprogramm der Kreisvolkshochschule Harz im Frühjahr 2018

    Logo Kreisvolkshochschule Harz
    Aus einem kleinen Samenkorn erwächst im Frühling mit liebevoller Pflege und wertvoller Nahrung ein kräftiger Sproß mit starken Wurzeln. Stetige Weiterbildung und soziale Kontakte sind die wichtigste Wegzehrung für die Entwicklung eines gesunden, starken Menschen im Verlauf seines Lebens.
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 20 Seite: Davor 1|2 Danach